Autor Thema: 29 Eingänge und 19 Ausgänge ??????  (Gelesen 2974 mal)

Offline elotec

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
29 Eingänge und 19 Ausgänge ??????
« am: Juli 11, 2007, 06:16:36 Vormittag »
Hallo, melde mich mal wieder nach langer Zeit.

Habe jetzt ein kleines Prob.
Ich soll für eine Anlage mit 29 Signalen und 19 Aktoren eine Steuerung bauen.
Zur Verfühgung habe ich eine Easy822, was brauche ich noch an Erweiterungsmodule.
Gibt es da eine Möglichkeit? ???
Es sind nur 0/1 Eingänge, keine Analogen und genauso ist es auch bei den Ausgängen.
Bitte hier mit um kleine Tip´s ;D
Liste mit den nötigen Bauteile würde mir schon weiter helfen. :D :D :D

Gruß ELOTEC

Offline Mr. Spok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 652
Re: 29 Eingänge und 19 Ausgänge ??????
« Antwort #1 am: Juli 11, 2007, 06:45:16 Vormittag »
Hallo eleotec,

Du benötigst 2x Easy 822-DC-TC(X) über Easy-Netverbunden und 1x Easy 620-DC-TE als Erweiterung an einer der Easy 822-Steuerungen.
Somit erhältst Du 36 Eingänge (24V DC) und 24 Ausgänge (24V DC/0,5A).

mfG Jan
Für die Richtigkeit und Funktionalität der hier veröffentlichten Beispiele wird keine Gewähr übernommen.
Für Schäden, die durch Verwendung der Beispiele entstehen, wird keine Haftung übernommen.

Offline elotec

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Re: 29 Eingänge und 19 Ausgänge ??????
« Antwort #2 am: Juli 11, 2007, 07:26:44 Vormittag »
Hey, schnell Antwort.
Danke

meinst du so??

Offline Mr. Spok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 652
Re: 29 Eingänge und 19 Ausgänge ??????
« Antwort #3 am: Juli 11, 2007, 08:11:34 Vormittag »
Genau so.


mfG Jan
Für die Richtigkeit und Funktionalität der hier veröffentlichten Beispiele wird keine Gewähr übernommen.
Für Schäden, die durch Verwendung der Beispiele entstehen, wird keine Haftung übernommen.

Offline elotec

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Re: 29 Eingänge und 19 Ausgänge ??????
« Antwort #4 am: Juli 11, 2007, 08:22:51 Vormittag »
noch ne blöde Frage:

wie spreche ich mit Eingang von Net-ID1, einen Ausgang von Net-ID2 ansprechen
Sorry, habe schon lange nicht mehr mit der Easy gearbeitet, des Hirn verkümmert  :-\

Hast mir vielleicht ein Beispiel??????????????

ELOTEC

Offline Mr. Spok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 652
Re: 29 Eingänge und 19 Ausgänge ??????
« Antwort #5 am: Juli 11, 2007, 09:11:59 Vormittag »
Hallo elotec,

wenn es nur die Ein- u. Ausgänge des 2. Basisgerätes sein sollen ist das ganz einfach. Wenn Du im 1. Basisgerät den 1. Eingang des 2. Basisgerätes lesen willst dann schreibe 2I01. Man setzt einfach die NET-ID vor den Ein- oder Ausgang. Das siehst Du dann schon im Fenster Schaltplanelement.
Wenn Du im 2.Basisgerät aber ein sep. Programm laufen hast kannst Du Bits via RN- oder SN-Operand übertragen Merkerbyte oder Merkerword mit PT- oder GT-Befehl (der Eingang des PT-Bausteins muß aber getriggert werden zur Übertragung, am besten mit einem Taktzeitglied).

mfG Jan
Für die Richtigkeit und Funktionalität der hier veröffentlichten Beispiele wird keine Gewähr übernommen.
Für Schäden, die durch Verwendung der Beispiele entstehen, wird keine Haftung übernommen.

Offline elotec

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Re: 29 Eingänge und 19 Ausgänge ??????
« Antwort #6 am: Oktober 11, 2007, 20:20:36 Nachmittag »
Brauche nochmal HILFE.
Kann nicht die Ausgänge vom zweiten Basisgerät ansprechen.
Aber ich kann mit den Eingängen vom zweiten Basisgerät per Net-Kabel die Ausgänge vom ersten Basisgerät ansprechen.
Ich bin immer noch im Simulator, noch nix Hardware.
Habe auch kein zweites Programm im zweiten Basisgerät laufen.

Wenn ich in den Simulator gehe und den 1. Ausgang von ID2 ansprechen will. Gibt es eine Meldung. Ich habe den Ausgang mit
"2Q01" müsste doch klappen. Oder rennen ich auf einem langen holzweg entlang.
Bin für jeden Tipp dankbar.

ELOTEC

Offline KressSwiss

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1659
  • Und sie dreht sich doch..."Galileo Galilei"
    • Electronics Planet
Re: 29 Eingänge und 19 Ausgänge ??????
« Antwort #7 am: Oktober 11, 2007, 21:03:53 Nachmittag »
Hi Elotec
Du kannst es zum Beispiel so testen:
Ticker setzen oder Rücksetzen  :D

Siehe Screenshot im Anhang
Gruss Hermann
« Letzte Änderung: Oktober 12, 2007, 09:38:15 Vormittag von KressSwiss »
Achtung:
Angehängte Dateien sind nur für eingelogte User sichtbar!

Offline Mr. Spok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 652
Re: 29 Eingänge und 19 Ausgänge ??????
« Antwort #8 am: Oktober 12, 2007, 05:52:05 Vormittag »
Hallo Elotec,

simulieren im Net-Betrieb ist so eine Sache. Da wirst Du wohl auf der realen Hardware testen müssen.

mfG Jan
Für die Richtigkeit und Funktionalität der hier veröffentlichten Beispiele wird keine Gewähr übernommen.
Für Schäden, die durch Verwendung der Beispiele entstehen, wird keine Haftung übernommen.

Offline KressSwiss

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1659
  • Und sie dreht sich doch..."Galileo Galilei"
    • Electronics Planet
Re: 29 Eingänge und 19 Ausgänge ??????
« Antwort #9 am: Oktober 12, 2007, 19:30:21 Nachmittag »
Zitat
Da wirst Du wohl auf der realen Hardware testen müssen

Hallo Jan
Das Testen in einem Easy-Net ist sehr wohl möglich. Schau die den Screenshot NETTEST.ipg von meiner vorherigen Antwort an:
Es sind 3 Easy 800 vernetzt. Das Programm liegt in der Steuerung NET-ID-1. In der Mappe NET-ID 2 setze ich mit dem grünen Ticker den eingang 1. Und was siehst du im Schaltplan? Der Ausgang in der NET-ID 3 hat geschaltet  ;D  ;D  ;D
Probiers doch selber mal aus.
Gruss Hermann
« Letzte Änderung: Oktober 12, 2007, 19:32:47 Nachmittag von KressSwiss »
Achtung:
Angehängte Dateien sind nur für eingelogte User sichtbar!

Offline KressSwiss

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1659
  • Und sie dreht sich doch..."Galileo Galilei"
    • Electronics Planet
Re: 29 Eingänge und 19 Ausgänge ??????
« Antwort #10 am: Oktober 12, 2007, 20:19:11 Nachmittag »
Richtig
Im Allgemeinen kann man schon sagen, dass wenn NET-ID's eigene Programme haben, auch die Programmierung für Anfänger nicht besonders geeignet ist. Was mich ebenfalls stört ist, dass  PUT und GET getriggert werden müss, damit eine Übertragung stattfindet.
Gruss
Hermann
Achtung:
Angehängte Dateien sind nur für eingelogte User sichtbar!

Offline Mr. Spok

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 652
Re: 29 Eingänge und 19 Ausgänge ??????
« Antwort #11 am: Oktober 15, 2007, 06:03:27 Vormittag »
Hallo liebe Easyler,

dem ist von mir nichts hinzuzufügen. Das Simulieren einzelner Ausgänge oder Bits ist nicht das Problem. Wenn aber Merkerwörter etc. übermittelt werden sollen sieht die Sache schon anders aus.

mfG Jan
Für die Richtigkeit und Funktionalität der hier veröffentlichten Beispiele wird keine Gewähr übernommen.
Für Schäden, die durch Verwendung der Beispiele entstehen, wird keine Haftung übernommen.