Autor Thema: Eaton Easy 512 RCX  (Gelesen 3740 mal)

Offline Ampel Boy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 21
Eaton Easy 512 RCX
« am: Dezember 25, 2012, 22:00:06 Nachmittag »
Hallo, am 24 habe ich meine 2. Easy bekommen.

Wie mein Name schon sagt, ich sammel Ampeln und habe auch diese gelben Schutzblinker  (ein Westmännchen,ein Ostmännchen und einen doppelten mit Strassenbahn) (Alles Led )

1.Problem , wie mach ich das mit dem Programm?

2.Problem, können die Relais das ab: an aus an aus an aus ?

Eingang 1 wird betätigt, Ausgang 1 lässt die eine Lampe im 2sekunden Takt blinken, nach 4 sekunden fängt dann auch Ausgang 2 an das gleiche zu machen. Nach 5 sekunden schalten auch Ausgang 3 und 4 im 2 sekunden Takt hin und her, wenn ich jetzt Eingang 1 nochmal betätige geht alles sofort aus (ich würde auch während des Ablaufes gerne alles ausschalten können).

P.S Ich bin erst 16 (kein Azubi) und deswegen kann ich das noch nicht so gut!

Würde mich aber über Hilfe sehr freuen!!

Gruss

Michel

Und schöne Weihnachten noch!


Juergen.J

  • Gast
Re:Eaton Easy 512 RCX
« Antwort #1 am: Dezember 25, 2012, 22:34:11 Nachmittag »
Hallo Michel,
hab dir schon mal ein Programm geschickt, weiss aber noch das du Probleme mit der Programmiersoftware hattest. Ist dies erledigt?
Programmbeschreibung:
Mit I1 (Tastfunktion) bringst du einen Merker, z.B. M1 in Stromstossfunktion (Programmpfad 1). Dieser Merker schaltet dir ein Zeitrelais T1 in Blinkfunktion mit 2 Sek. Ein, 2 Sek. Aus (Programmpfad 2). T1 schaltet Q1 (Programmpfad 3). M1 schaltet anzugsverzögertes Zeitrelais T2, 4 Sek. (Programmpfad 4).  T1 und T2 schaltet Q2 (Programmpfad 5). M1 schaltet Anzugsverzögertes Zeitrelais T3, 5 Sek. und Blinkrelais T4, 2 Sek. Ein, 2 Sek. Aus (Programmpfad 6 + 7).
T3 und T4 schaltet Q3 + Q4 (Programmpfad 8 + 9).
Mit I1 kannst du auf Grund der Stromstossfunktion jederzeit wieder abschalten.
Gruss
Jürgen

Offline Ampel Boy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 21
Re:Eaton Easy 512 RCX
« Antwort #2 am: Dezember 25, 2012, 22:43:31 Nachmittag »
Hallo, das funktioniert prima!

Danke nochmal!!!!


Offline Ampel Boy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 21
Re:Eaton Easy 512 RCX
« Antwort #3 am: Dezember 25, 2012, 22:44:40 Nachmittag »
Dann mach  ich das mal danke Jürgen!

Schöne Weihnachten noch!

Offline Ampel Boy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 21
Re:Eaton Easy 512 RCX
« Antwort #4 am: Dezember 25, 2012, 22:53:35 Nachmittag »
Hallo , ich kriege den Merker nicht in die Stromstoßfunktion.

Grau hinterlegt kann nichts auswählen :-(

Kannst du mir helfen?

Juergen.J

  • Gast
Re:Eaton Easy 512 RCX
« Antwort #5 am: Dezember 25, 2012, 22:54:50 Nachmittag »
Hallo Michel,
im Anhang das Programm.
Gruss
Jürgen

Offline Ampel Boy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 21
Re:Eaton Easy 512 RCX
« Antwort #6 am: Dezember 25, 2012, 23:16:29 Nachmittag »
Hallo, so ähnlich habe ich das vorhin auch gemacht!

Aber konnte die Sekunden nicht einstellen?

Ab jetzt werde ich versuchen auch mal selber zu programmieren  :)

Gruss

Michel

Juergen.J

  • Gast
Re:Eaton Easy 512 RCX
« Antwort #7 am: Dezember 25, 2012, 23:23:07 Nachmittag »
hallo Michel,
gut so! Das schaffst du schon. Übung macht den Meister! Falls du jedoch noch Probleme hast melde dich wieder.
Gruss
Jürgen
« Letzte Änderung: Dezember 25, 2012, 23:25:17 Nachmittag von Juergen.J »

Offline Ampel Boy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 21
Re:Eaton Easy 512 RCX
« Antwort #8 am: Dezember 25, 2012, 23:27:16 Nachmittag »
Danke!