Autor Thema: SD Karte XV 102 ...  (Gelesen 4314 mal)

Offline Elektropro!

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 259
SD Karte XV 102 ...
« am: August 22, 2015, 06:52:11 Vormittag »
Guten Tag zusammen,

welche SD Karte kann man im Panel XV 102 verwenden?
Muss es die vom Herrsteller sein oder geht auch eine andere?
Bis welche Speichergröße wird sie verarbeitet?

Gruß

Software hat im Gegensatz zu Hardware die schöne Eigenschaft: Man kann
vieles zerstörungsfrei ausprobieren.

Offline radar17892

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 430
  • Think easy!
Re:SD Karte XV 102 ...
« Antwort #1 am: August 22, 2015, 11:38:18 Vormittag »
Hallo Elektropro,

es funktioniert jede normale Karte, auch mini/micro mit Adapter bis 1GB. Mit SDHC habe ich keine Erfahrungen gesammelt bis jetzt.
Problem ist, das man die 1GB Karten kaum noch bekommt. Habe mal versucht eine größere mit einer 1G Partition zu testen, lief aber nicht stabil. :(
Eventuell sieht das mit neuerem OS etwas anders aus???

Zur Datenspeicherung kann man auch USB benutzen (ab 5,7") da gehen auch größere Stiks.

Gruß Thomas
Weil Einfach einfach Einfach ist!

Offline Don Corleone

  • Global Moderator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 58
  • Der Blitzzementexperte
Re:SD Karte XV 102 ...
« Antwort #2 am: August 24, 2015, 14:47:09 Nachmittag »
Hallo zusammen,

ich wollte euch mal ein paar Infos bezgl. SD Karten und XV100 System posten....

Folgende Karten wurden mit dem Bootloader 4.1.0 erfolgreich geprüft und dabei wurden folgenden Fragestellungen nachgegangen:

- wird die Karte bei Geräteboot und im Betrieb erkannt?
- kann auf die Karte geschrieben und gelesen werden?

*Tests wie robust eine Karte im Fall von Schreiben und Gerät Ausschalten ist, wurde nicht durchgeführt! Auch keine Stress und Langzeittests!*

Erfolgreiche Prinziptests mit folgenden Karten:

- SanDisk SD Card          2GB             (Class2)
- SanDisk SDHC              4GB             (Class4)
- SanDisk SDHC Ultra      4GB             (Class4)
- Transcend SDHC           4GB            (Class4)
- Sony SDHC                   4GB             (Class4)
- Panasonic SDHC            4GB             (Class6)
- Hama SDHC HighSpeed 4GB             (Class4)


Viele Grüße!

Offline radar17892

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 430
  • Think easy!
Re:SD Karte XV 102 ...
« Antwort #3 am: August 24, 2015, 15:29:33 Nachmittag »
Hallo Herr Ariosto,

Danke für die Hinweise!
Meine Tests mit den Karten sind nun schon zwei Jahre her.
Damals mit:
SanDisk SD Card          1GB             (Class2)   Ohne Probleme Langzeitstabil
Transcend SD Card      1GB            (Class2)    2Stk Totalausfall nach ca. 4-8Wochen
SanDisk SDmini Card    2GB             (Class2)   (mit 1024MB Partition) wurde erkannt, aber nach 1-2Wochen kam es zu Lese/Schreibfehlern
Karte war nach neu formatieren OK
Es wurden täglich 1x4 Trenddateien mit je 1728 Datenpunkten aufgezeichnet.

Gruß Thomas
« Letzte Änderung: August 24, 2015, 15:39:09 Nachmittag von radar17892 »
Weil Einfach einfach Einfach ist!

Offline Elektropro!

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 259
Re:SD Karte XV 102 ...
« Antwort #4 am: August 24, 2015, 18:49:51 Nachmittag »
Guten Abend zusammen

vielen Dank für die Antworten.

Dann Probier ich mal mein Glück mit einer "nicht Original SD"

Gruß

Software hat im Gegensatz zu Hardware die schöne Eigenschaft: Man kann
vieles zerstörungsfrei ausprobieren.

Offline strobo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 35
Re:SD Karte XV 102 ...
« Antwort #5 am: September 16, 2015, 22:13:03 Nachmittag »
Guten Abend
Habe handesübliche SD Karten von Elektronik handel verbaut.

2GB von SanDisk
4GB von SanDisk

Hatte noch nie Probleme damit. Hat immer bestens funkrioniert.
Verwende auch das XV-102 Display