More Information

Autor Thema: Versionshinweise zu easySoft V6.95:  (Gelesen 458 mal)

Offline Don Corleone

  • Global Moderator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 58
  • Der Blitzzementexperte
Versionshinweise zu easySoft V6.95:
« am: Mai 29, 2017, 11:12:54 Vormittag »
Liebe Forummitglieder,
Liebe Gäste,

es befindet sich ein neues "upgrade" der easySoft V6.95 Build 5365 auf dem downloadcenter:
 
http://downloadcenter.moeller.net/en/software.a6864aa1-0f3e-4e24-b2e5-5a51937b7166

Neue Funktionen sind:

Projektansicht:

Folgende SWD-Teilnehmer wurden neu in den SWD-Gerätekatalog aufgenommen:
•EU1E-SWD-1AX-1 (T-Connector)
•EU1E-SWD-1AX-2 (T-Connector)
•EU1E-SWD-1XA-1 (T-Connector)
•EU1E-SWD-1XA-2 (T-Connector)
•EU1E-SWD-1CX (T-Connector)
•EU2E-SWD-2PT (T-Connector)
•EU1E-SWD-1DX (T-Connector)
•EU2E-SWD-2DX (T-Connector)
•EU2E-SWD-4DD-1 (T-Connector)
•EU6E-SWD-8DX (Block-Modul)
•EU6E-SWD-2D2D-1 (Block-Modul)
•EU6E-SWD-2D2D-2 (Block-Modul)
•EU6E-SWD-4XD-1 (Block-Modul)
•EU6E-SWD-4XD-2 (Block-Modul)
•EU6E-SWD-4D4D-1 (Block-Modul)
•EU6E-SWD-4D4D-2 (Block-Modul)
•EU6E-SWD-8XD-1 (Block-Modul)
•EU6E-SWD-8DD (Block-Modul)
•EU8E-SWD-16DX (Block-Modul)
•EU8E-SWD-4D4D-1 (Block-Modul)
•EU8E-SWD-8XD-1 (Block-Modul)
•EU8E-SWD-8D8D-1 (Block-Modul)
•EU8E-SWD-16XD-1 (Block-Modul)
•EU8E-SWD-16DD (Block-Modul)
•EU3E-SWD-X1H-1
•XNH-SWD-2DX-1
•XNH-SWD-2DX-3AX-1
•OPEN-SWD-X8RCO (DAJO Solutions)

Folgendes Netzwerkzubehör wurde neu in den SWD-Gerätekatalog aufgenommen:
•EU2A-SWD-PBWN (passive M12-Stichleitung)

Die folgenden Universalmodule werden online unterstützt:
•EU1M-SWD-NOP (M12-Modul)

Die EASY80x-DC-SWD Firmwareversion V2.00 wird unterstützt;
Versionshinweise zu EASY-80x-SWD
  Neue Funktionen ab V2.00
  •Unterstützung der SWD-Baudraten 500 kBaud, 1 MBaud, 2 MBaud
   •Unterstützung des M12-Universalmoduls EU1M-SWD-NOP

    Die Firmwareversion V2.00 kann erst ab Geräteversion 04 verwendet werden.


Wichtige Änderungen

Projektansicht:

Hinweise zur Spannungsberechnung bei M12-Leitungen:
 Die Berechnung des Spannungsabfalls wurde überarbeitet. Die verwendeten Widerstandswerte der M12-Leitungen wurden an die verwendeten Leitungen angepasst. Diese Änderung betrifft nur Projekte in denen M12-Module oder M12-Leitungen verwendet werden. (#8548)

Leitungslängenfehler bei M12-Leitungen:
 Wenn zwei M12-Leitungen mit unterschiedlichen Längen direkt nebeneinander platziert wurden, bekam die 2. Leitung nach dem erneuten Laden des Projektes die Länge der 1. Leitung, wobei die Bestellnummer erhalten bleibt. Jetzt bleibt auch die Leitungslänge erhalten. Projekte mit diesem Fehler müssen korrigiert werden, indem die 2. Leitung gelöscht und neu eingefügt wird.

Geändertes Dateiformat (betrifft nur EASY80x-DC-SWD):

Projekte, die mit älteren easySoft-Versionen erstellt wurden, können mit V6.95 geöffnet und weiter bearbeitet werden.
 Projekte, die mit V6.95 gespeichert wurden, können nicht mehr mit älteren Versionen geöffnet werden!


# weitere Infos findet Ihr auch unter:
 
http://www.eaton.eu/DE/Europe/Electrical/ProductsServices/AutomationControl/AutomationControlVisualization/ControlRelays/ControlrelayeasyRelay/index.htm?wtredirect=www.eaton.eu/easy



Viel Spass! ;)