Autor Thema: EasySoft 7. Dynamische Wochen-Zeitschaltuhr?  (Gelesen 691 mal)

Offline Nitro

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 26
EasySoft 7. Dynamische Wochen-Zeitschaltuhr?
« am: Februar 26, 2019, 09:57:11 Vormittag »
Ich stehe vor einem kleinen Problem das ich nicht einfach gelöst bekomme.
Situation:
-   Eine Lüftungsanlage
-   Programmiert mit einer Wochen-Zeitschaltuhr in EasySoft 7. (7:00 bis 17:00 Uhr durchgehend)

Folgendes:
Gewünscht wird das die Anlage nur bei bedarf mit einem Taster abgeschaltet werden kann (Zum Beispiel wenn alle gleichzeitig Mittagspause machen), sich die Anlage aber automatisch wieder bei 13:00 Uhr einschaltet.

Nun ist es so das die Wochen Zeitschaltuhr zwar mehrere Kanäle hat, aber einfach nur einen Ausgang besitzt. Rücksetzen kann ich diese auch nicht.
Ich habe zwar eine Lösung gefunden, denke aber da gibt es sicher bessere:

Ich setze mit einer Wochenzeitschaltuhr einen Merker am 7:00 Uhr mittels positive Flanke auf 1.
Um 17:00 Uhr mittels negative Flanke auf 0.
Mittels Taster kann ich den Merker auch zwischenzeitlich auf 0 stellen (Mittagspause zum Beispiel).
Das die Anlage wieder anläuft um 13:00 Uhr benutze ich eine zweite Wochenzeitschaltuhr um den Merker auf 1 zu stellen.

Kennt jemand einen einfacheren Weg mittels nur einer Wochen-Zeitschaltuhr?

Gruss Pascal

Offline Nitro

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 26
Antw:EasySoft 7. Dynamische Wochen-Zeitschaltuhr?
« Antwort #1 am: Februar 26, 2019, 12:15:18 Nachmittag »
Anders ausgedrückt:

Eine Wochen Zeitschaltuhr mit 2 Ausgängen wäre nett.
Ausgang 1 gibt einen Impuls bei einer Einschaltzeit,
Ausgang 2 gibt einen Impuls bei einer Ausschaltzeit. 
Oder natürlich eine Reset Funktion bis zum nächsten Ereignis.

  ;)
« Letzte Änderung: Februar 28, 2019, 11:45:13 Vormittag von Nitro »

Offline Konni66

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Keine Panik!
Antw:EasySoft 7. Dynamische Wochen-Zeitschaltuhr?
« Antwort #2 am: Februar 26, 2019, 12:46:45 Nachmittag »
Hallo Pascal,

hier eine einfache Lösung.
Der Lüfter läuft von 7:00 bis 17:00 Uhr.
Wenn man die Taste "Mittagspause" betätigt, schaltet der negierte Ausgang des rückfallverzögerten Zeitrelais den Lüfter für die eingestellte Zeit ab.
Die Taste kann zu jeder Zeit gedrückt werden. Wenn du das verhindern willst, musst du die Taste außerhalb der Mittagszeit noch verriegeln.

Grüße,
Konni
Die Programmierbeispiele sind zu Schulungszwecken gedacht. Trotz sorgfältiger Erstellung und Funktionsprüfung können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Daher erfolgt die Verwendung der Programmteile in eigener Verantwortung.

Offline Nitro

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 26
Antw:EasySoft 7. Dynamische Wochen-Zeitschaltuhr?
« Antwort #3 am: Februar 26, 2019, 13:38:52 Nachmittag »
Danke für deine Antwort.

Ist jedoch so das die Taste auch mal nach der halben Mittagspause gedrückt wird, da Funktioniert ein Timer nicht.
Die Anlage muss wieder Punkt 13:00 Uhr starten.
Kann auch sein das die am Freitag um 14:00 Uhr die Taste Drücken, dann muss die Anlage wieder am Montag um 7:00 Uhr anlaufen.
Mit den zwei Wochen-Zeitschalter habe ich das ganze so hinbekommen.
Dachte jedoch es gibt eine elegantere Lösung.

Offline Nitro

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 26
Antw:EasySoft 7. Dynamische Wochen-Zeitschaltuhr?
« Antwort #4 am: Februar 26, 2019, 14:28:17 Nachmittag »
Hier meine Lösung.
Egal wann die Pausentaste gedrückt wird:
Die Anlage springt immer wieder um 7:00 Uhr und 13.00 Uhr an.

Offline Konni66

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Keine Panik!
Antw:EasySoft 7. Dynamische Wochen-Zeitschaltuhr?
« Antwort #5 am: Februar 26, 2019, 14:51:55 Nachmittag »
Hallo Pascal,

und hier eine Lösung, bei der das Drücken der "Mittagspause"-Taste nur von 12 bis 13 Uhr möglich ist.
Glückwunsch, du hast auch eine funktionierende Lösung gefunden.
Viele Wege führen nach Rom-besonders bei der Programmierung.

Im Anhang meine Lösung: Schau dir mal die Vergleicher und speziell den Reset-Eingang des Timers an. Mit den "anderen" Eingängen des Timers (RE und ST) kann man nämlich auch Sinvolles bewirken...

Dir noch viel Spaß beim Programmieren.

Grüße,
Konni
Die Programmierbeispiele sind zu Schulungszwecken gedacht. Trotz sorgfältiger Erstellung und Funktionsprüfung können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Daher erfolgt die Verwendung der Programmteile in eigener Verantwortung.

Offline Nitro

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 26
Antw:EasySoft 7. Dynamische Wochen-Zeitschaltuhr?
« Antwort #6 am: Februar 28, 2019, 06:43:02 Vormittag »
Hallo Konni

Deine Lösung gefällt mir auch sehr!
Es ist schon so das es viele Wege gibt die Funktionieren.
Ich versuche es jedoch so klein und Effizient wie möglich zu machen.
Darum vielen Dank für deine Lösung, ich lerne gerne dazu!

Gruss Pascal

Offline Nitro

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 26
Antw:EasySoft 7. Dynamische Wochen-Zeitschaltuhr?
« Antwort #7 am: Februar 28, 2019, 09:31:17 Vormittag »
Und dennoch, eine "Reset Funktion bis zum nächsten Ereignis" an den Zeitschaltuhren währe schon was feines, da spart man viel drumrum  ;)