Autor Thema: Easy820-DC-RC Analogeingang analog und digital nutzen  (Gelesen 103 mal)

Offline Repetitio

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Easy820-DC-RC Analogeingang analog und digital nutzen
« am: April 03, 2019, 14:53:50 Nachmittag »
Hallo zusammen,

habe da mal eine Frage, zu der ich noch keine weiteren Inspirationen gefunden habe.
Bei anderen Problemen war mir das Forum schon beim Lesen sehr hilfreich, jetzt muss ich aber mal konkret nachfragen.

Aufgrund von Knappheit bei den Eingängen der Easy820 möchte ich gern den Eingang I8 (IA2) doppelt nutzen.
1. als 0-10V Eingang zur Auswertung eines Potentiometers.
2. als digitalen Eingang wenn 24V anliegen.

Mein Problem: Die Steuerung schaltet schon bei 8V den digitalen Zustand als EIN.
Nun habe ich versucht, mit Hilfe eines Analogwertvergleicher und der Verknüpfung mit I08 irgendwie den Zustand zu definieren.
Leider ohne Erfolg.

Falls es da Ideen von euch gibt, wäre ich sehr dankbar.
Natürlich könnte ich auch ein Erweiterungsgerät nutzen, aber mir fehlt halt nur ein Eingang und dafür extra Geld auszugeben widerstrebt mir etwas  :'(

Viele Grüße und Danke im Voraus
Repetitio

Offline Juergen

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1085
  • Jürgen
Antw:Easy820-DC-RC Analogeingang analog und digital nutzen
« Antwort #1 am: April 03, 2019, 15:21:17 Nachmittag »
Hallo Repetitio,
so fällt mir auch keine Lösung  ein.

Was ist mit Änderungen am Programm um einen Eingang frei zu bekommen.
Taster mit lang und kurz Drücken für verschiedene Funktionen.
Zähler über die P-Tasten als Ersatz für das Poti.
Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline Juergen

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1085
  • Jürgen
Antw:Easy820-DC-RC Analogeingang analog und digital nutzen
« Antwort #2 am: April 03, 2019, 15:38:00 Nachmittag »
Hallo Repetitio,
wenn du doch eine Erweiterung suchst ich habe noch eine 24 V günstig abzugeben.
Die wurde nur kurz am Schreibtisch zur Simulation genutzt.
http://easy-forum.net/index.php?topic=7779.msg31976#msg31976
« Letzte Änderung: April 03, 2019, 15:41:40 Nachmittag von Juergen »
Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline Repetitio

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Easy820-DC-RC Analogeingang analog und digital nutzen
« Antwort #3 am: April 03, 2019, 15:43:43 Nachmittag »
Hallo Juergen,

die P-Tasten nutze ich zum Umschalten von Displayanzeigen und das Ändern von Parametern zur Anpassung an den laufenden Betrieb. Das Poti welches hier zur Leistungsregulierung dient, und quasi den Analogausgang ansteuert durch eine weitere Displayanzeige zu ersetzen, hätte was. Werde das mal probieren. :)
Danke für den Vorschlag.

Beim Umstricken des Programmes habe ich noch keinen wirkliche Idee gehabt den einen Platz frei zu bekommen.
Irgendwie brauche ich alles.

Schönen Gruß
Rico



Offline hmai-neu

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 25
Antw:Easy820-DC-RC Analogeingang analog und digital nutzen
« Antwort #4 am: April 04, 2019, 09:00:41 Vormittag »
Hallo Repetito,

versuch mal diese (Anhang) Variante.

Gruß hmai

Offline Repetitio

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Easy820-DC-RC Analogeingang analog und digital nutzen
« Antwort #5 am: April 04, 2019, 09:54:45 Vormittag »
Hallo hmai,

habs probiert und die ersten Versuche sehen gut aus.
Die Schaltgrenze liegt jetzt bei 9,8V. Das kann ich das Poti dann hardwaremäßig so einstellen, dass es maximal 9,7V bringt. Also hoffe ich  ;D

Danke dir.
Wenn der praktische Testlauf dann durch ist, gebe ich nochmal ein Feedback.

Die Version von Juergen mit Einstellung über das Display, probiere ich aber auch nochmal  ;)

Schönen Gruß
Repetitio