Autor Thema: Node-Red  (Gelesen 936 mal)

Offline Juergen

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1551
  • Jürgen
Antw:Node-Red
« Antwort #15 am: Dezember 11, 2019, 22:20:42 Nachmittag »
Noch mal Fehler

siehe Bild
Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline radar17892

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 487
  • Think easy!
Antw:Node-Red
« Antwort #16 am: Dezember 23, 2019, 11:01:12 Vormittag »
Auf meinem Pi3 läuft node-red super. Da soll die E4 als ModbusTCP slave angebunden werden. Bin da gerade am ausprobieren von node-red.
Weil Einfach einfach Einfach ist!

Offline CiesleRa

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
  • easyE4 for President
Antw:Node-Red
« Antwort #17 am: Januar 20, 2020, 15:38:31 Nachmittag »
Hallo zusammen,
ich habe mal ein Beispiel mit Anleitung erstellt. Die Anleitung beinhaltet auch die Installation von Node-Red auf einem Windows 10 Rechner.
Wer Node-Red schon auf seinem Rechner, oder seinem Raspberry :), am laufen hat, kann diesen Teil überspringen.
Zur Kommunikation nutze ich nicht Modbus-TCP, sondern die JSON-WebAPI der easyE4.

Beispiel und Anleitung sind zu groß für einen Anhang im Forum. Deshalb findet Ihr das Projekt hier zum Download:

http://www.easye4.info/downloads/projekte/nodered/beispiele/youtube_video/easyE4-NodeRed-Forum.zip

Anleitungen in der ersten Version haben naturgemäß Ihre Tücken. Sollte etwas unklar sein, bitte hier im Forum posten und ich versuche
die Fragen, soweit es mit möglich ist, zu klären.

Viele Grüße
Ralf   
Alle von mir bereitgestellten Programme sind reine Beispielprojekte. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

Offline Juergen

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1551
  • Jürgen
Antw:Node-Red
« Antwort #18 am: Januar 20, 2020, 16:28:24 Nachmittag »
Danke Ralf, für deine schöne Anleitung. :)

Auf 2 PCs ging es nach einigen versuchen gut.
Der Pc mit dem ich hier schon zuvor Probleme hatte, da gab es Abbrüche und nicht den Button mit dem kleinen Quadrat und dem Pfeil.
Nach Update von einigen Nodes ging es auch auf meinem "Problem PC" :)

Hinweis
Nach dem Start von Node-Red in der Eingabeaufforderung, kommen dort viele Fehlermeldungen.
Es geht dennoch so wie gewünscht bei mir.
« Letzte Änderung: Januar 20, 2020, 16:34:27 Nachmittag von Juergen »
Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline WPetrick

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
Antw:Node-Red
« Antwort #19 am: Januar 20, 2020, 17:45:37 Nachmittag »
Danke Ralf
Da hast Du Dir aber sehr viel Arbeit gemacht.
Ich habe auch schon ein wenig mit Node Red probiert dabei ist mir aber einiges Aufgefallen.
Die Firmware auf der easy sollte schon 1.20 sein sonst kann man nur Lesen.
Bei der Darstellung von MW X Wert 65535 passen die Ausgegebenen Werte nicht.
Am schlimmsten ist aber das mir das Display auf der Easy einfriert somit am Display oder auch über Webbroser
keinen Eingaben mehr zu machen sind.
Werteänderungen über Node Red sind davon nicht betroffen.

Gruß Werner

Offline Juergen

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1551
  • Jürgen
Antw:Node-Red
« Antwort #20 am: Januar 20, 2020, 20:29:25 Nachmittag »
Am schlimmsten ist aber das mir das Display auf der Easy einfriert somit am Display oder auch über Webbroser
keinen Eingaben mehr zu machen sind.
Werteänderungen über Node Red sind davon nicht betroffen.

Gruß Werner

Hallo Werner,
Kann ich nicht nachstellen.
Ich kann sowohl über Node-Red wie über den Webserver schalten. Dabei werden die LED jedoch nicht nachgeführt.
Das Display zeigt immer nur den Dimmer an. Über "OK" komme ich dann doch in die Easy Einstellungen
Mehr ist in der Textanzeige in diesen Programm auch nicht Vorgesehen
« Letzte Änderung: Januar 20, 2020, 21:16:45 Nachmittag von Juergen »
Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline CiesleRa

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
  • easyE4 for President
Antw:Node-Red
« Antwort #21 am: Januar 20, 2020, 21:18:54 Nachmittag »
Hallo Werner,
das Beispielprojekt ist, wie in der Anleitung erwähnt, für die Firmwareversion 1.20 ausgelegt. Das hat aber nur den Hintergrund, dass die WebAPI gegenüber der Version 1.12 verbessert wurde. Die Werte werden jetzt nicht mehr im sogenannten Base64 Format ausgegeben, da sah das Beispielsweise so aus "AAA=", sondern ganz normal als Dezimalwert. Das spart eine Umrechnung in Node-Red und deshalb bin ich auf die neue Version gegangen.
Das man in der Version 1.12 nur lesen konnte, kann ich nicht bestätigen. Da habe ich auch auf ein MW geschrieben.
Das Display wird in meinen easyE4 Programm dauerhaft angesprochen und ist deshalb immer zu sehen. Der Bargraph wird über den Slider im Node-Red Dashboard verändert.
Du kannst aber natürlich das easyE4 Projekt so abändern, dass der Textbaustein z.B. über einen Eingang angesprochen wird und Du darüber die Freigabe wegnimmst.

Gruß Ralf
Alle von mir bereitgestellten Programme sind reine Beispielprojekte. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

Offline WPetrick

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
Antw:Node-Red
« Antwort #22 am: Januar 21, 2020, 08:30:26 Vormittag »
Hallo Ralf
Dein neues Beispiel habe ich noch nicht ausprobiert habe aber ein Testprojekt mit 6 MW in der easy programiert die auch per D Textanzeige
veränderbar wahren,dabei ist es aber zum  Einfriehren der Textanzeige gekommen.
Easy hat im Webbroser keine Änderungen mehr angenommen auch eine Bedienung direkt an der easy sind dann nicht möglich.
Änderungen über Node Red sind aber weiter möglich.
Veränder mal bei deinen Programm so das ein MW mit dem Wert 65535 in der easy steht und lese es Bitte mit Node Red aus,bei mir hat
dann der Wert nicht gepasst.
Ich habe großen Respekt vor der Arbeit Du die Dir gemacht hast aber leider ist es wohl so das bei Eaton noch etwas nachhohlbedarf ist.
Ich finde die möglichkeit auf die easy mit anderen Schnittstellen zuzugreifen nicht schlecht aber dabei sollte die Eigentliche Performance
nicht leiden.
Es wird aber mit Sicherheit irgenwann ein Update geben.
Gruß Werner


Offline CiesleRa

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
  • easyE4 for President
Antw:Node-Red
« Antwort #23 am: Januar 21, 2020, 10:30:19 Vormittag »
Hallo Werner,
ich bin deinem Rat gefolgt und habe mal schnell ein Beispiel programmiert. :)
Ich schreibe den Wert 65535 in MW15 der easyE4 und lese ihn in Node-Red wieder ein. Wie Du an den Bildern erkennen kannst, funktioniert das bei mir wie
erwartet. Firmware der easyE4 ist 1.20.

Viele Grüße
Ralf
Alle von mir bereitgestellten Programme sind reine Beispielprojekte. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

Offline WPetrick

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
Antw:Node-Red
« Antwort #24 am: Januar 21, 2020, 17:06:29 Nachmittag »
Hallo Ralf
Du hast Recht bei Firmware 1.20 wird jetzt der Richtige Inhalt vom MW angezeigt.
Gruß Werner