Autor Thema: Remanenz  (Gelesen 385 mal)

Offline Fasi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 27
Remanenz
« am: Mai 23, 2020, 20:09:00 Nachmittag »
Hallo zusammen

Ich haben eine E4 mit Analog Zusatz und ein Display XV-102. Auf dem E4 habe ich Analogwertvergleicher um die Umpumpschwelle im Reservoir zu regeln. Der Wert I2 wird durch einen MW eingegeben, der MW wird im Display eingestellt....der Wert ist zwischen 472-1152

Das funktioniert soweit..bis man die Spannungsversorgung kappt oder das Programm neu aufspielt....

Da kommt ja die Remanenz ins Spiel....leider machte es nicht das wo ich will und bereits versucht habe...

Hat mir da jemand einen Tipp? MW2 wird ja in MB3-4 umgewandelt...aber was bedeutet das jetzt für mich?

Güsse Christian

Offline Eulhofer

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 27
  • Man ist nie zu alt neue Dummheiten zu begehen...
Antw:Remanenz
« Antwort #1 am: Juni 22, 2020, 17:49:05 Nachmittag »
Hallo Fasi,

wie sehen denn Deine Einstellungen in Sachen Remanenz aus?
Siehe Bild?

VG
Eulhofer
Erste Gehversuche mit der EasyE4 - nachdem ich jahrelang auf der Schneider/Telemecanique TSX-Micro programmiert habe....