Autor Thema: MFD-R16 E/A Modul und I1-I6  (Gelesen 4566 mal)

Offline nixplogi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Der Weg ist das Ziel. (Konfuzius Philosoph)
MFD-R16 E/A Modul und I1-I6
« am: September 05, 2008, 10:21:12 Vormittag »
Hallo

Beim MFD-R16 wird ein Eingangsstrom im Zustand "1" von 3.3mA (I1-I6) angegeben.
Ist dies ein minimaler oder maximaler Eingangsstrom?

Danke, im voraus.
Make your world eaSy

Bimbo

  • Gast
Re: MFD-R16 E/A Modul und I1-I6
« Antwort #1 am: September 09, 2008, 13:10:42 Nachmittag »
max