Autor Thema: EASY und 64BIT und Windoof 7 Home Premium  (Gelesen 5820 mal)

Offline henry

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 285
EASY und 64BIT und Windoof 7 Home Premium
« am: November 30, 2010, 13:42:57 Nachmittag »
Moin EASYier,

ich habe noch keine Lösung für mein aktuelles Problem gefunden. Besitze eine neue "Maschine" mit 64-BIT-Technologie und Windoof 7 Home Premium. In der Suche gibt es verschiedenen Aussagen von;

"Ja, läuft problemlos" (mit 64-BIT-Ultimate) lt.ThomasD,

über

"...die easysoft 6.30 und update auf 6.40 läuft unter Win.7" lt. veltins 54

bis hin zu einem "....XP-Modus unter Windoof 7 Prof......"

Auch habe ich schon sämtliche Benutzerkonto-Regelungen auf Null gesetzt um volle Installationsrechte zu erhalten. Alles nix genützt, die EASY Installation wird abgebrochen.
Meine EASY-Installationsweise beginnt mit 6.10 und darauf aufbauend sämtliche Updates bis 6.80 (die unter Win2000 und XP einwandfrei funktioniert haben)

Ist nun tatsächlich eine andere Win 7 Version erforderlich ??
Ich bekomm es jedenfalls z.Zt nicht in den Griff. Wenn ihr also noch andere Ideen habt, lasst es mich bitte wissen.

Vielen Dank

Gruss.........Heinrich

Offline ThomasD

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 237
  • Wissen ist Macht, nicht Wissen macht nichts
Re: EASY und 64BIT und Windoof 7 Home Premium
« Antwort #1 am: November 30, 2010, 13:49:59 Nachmittag »
Hi
vielleicht nicht die Version 6.10 und dann aufbauend nehmen,
sondern die Version(en) 6.20 oder höher. ;)
Die Version läuft übrigens auch auf Win7 Professional 64Bit und im XP-Modus.
Alle Programme sind derzeit auf 6.40 upgedatet.

Gruß
Thomas
« Letzte Änderung: November 30, 2010, 13:54:04 Nachmittag von ThomasD »
Achtung:
Lesen gefährdet ihre Gesundheit.

Offline Knodelpa

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1410
  • I love easy-Forum.net
Re: EASY und 64BIT und Windoof 7 Home Premium
« Antwort #2 am: November 30, 2010, 17:11:22 Nachmittag »
Es muss min. die Version 6.22 sein !!!  ;) Meines Wissens ist die easySoft generell nicht für die 64Bit Version von Vista oder Win7 freigegeben, muss aber nicht heissen, dass es nicht geht!!

Gruß Paul

Offline henry

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 285
Re: EASY und 64BIT und Windoof 7 Home Premium
« Antwort #3 am: November 30, 2010, 20:38:51 Nachmittag »
Es muss min. die Version 6.22 sein !!!  ;)

Gruß Paul

....die hab ich aber nur als Update.....und wo gibt's jetzt die Installationsversion ??
....auf den Seiten von Eaton?? (...ich schau mal...)

beep ya later again...


....also auf den Seiten von Eaton findet sich keine Installationsversion....
« Letzte Änderung: November 30, 2010, 21:12:14 Nachmittag von henry »

Offline opajan

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 163
Re: EASY und 64BIT und Windoof 7 Home Premium
« Antwort #4 am: Dezember 01, 2010, 17:44:43 Nachmittag »
Nur zur Info:
Bei mir läuft 6.40 und momentan 6.80 mit Win7x64 ohne Probleme (6.80: bisher nur geschaut nix programmiert + übertragen, denke aber daß das auch funktioniert).
Ein Prototyp ist erst dann richtig getestet, wenn er am Ende der Tests zerstört ist......
Keine Garantie für den Senf den ich hier verzapfe......

Offline edu31

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Re: EASY und 64BIT und Windoof 7 Home Premium
« Antwort #5 am: Dezember 03, 2010, 09:56:47 Vormittag »
Hallo henry,

vermutlich ist die V6.10 wirklich zu alt für Vista+Win7.
Ich würde mich an deiner Stelle mal an den Support von Eaton wenden, ob man die Installations-CD nicht gegen eine neuere Version eintauschen kann.

Gruß Eduard

Offline henry

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 285
Re: EASY und 64BIT und Windoof 7 Home Premium
« Antwort #6 am: Dezember 03, 2010, 11:46:27 Vormittag »
Ich würde mich an deiner Stelle mal an den Support von Eaton wenden, ob man die Installations-CD nicht gegen eine neuere Version eintauschen kann.

Gruß Eduard

...das ist doch mal ne Ansage.... ;D
(...dass ich da nich selber drauf gekommen bin....)

Offline henry

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 285
Re: EASY und 64BIT und Windoof 7 Home Premium
« Antwort #7 am: Dezember 08, 2010, 16:42:05 Nachmittag »

Ich würde mich an deiner Stelle mal an den Support von Eaton wenden....


...der EATON-Support hat mich an den regionalen Vertriebsmann verwiesen.....
....leider hat Herr O. P.   es bislang nicht geschafft mir überhaupt zu antworten... :(

(....also bin ich immer noch auf der Suche nach einer Installationsversion von 6.22 oder höher...)