Autor Thema: E-Mail aus der easyE4 versenden  (Gelesen 19996 mal)

Offline Frischling

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Antw:E-Mail aus der easyE4 versenden
« Antwort #45 am: April 23, 2021, 22:22:40 Nachmittag »
Hallo Jürgen,

die Easysoft ist Version 7.22.

Wieso von der Easy zum PC-> damit ich sehe, was auf der Easy programmtechnisch geladen ist.
Wie beschrieben, Login-Name ist bei Überspielen PC-Easy drin.
Wenn ich die Easy abfrage Easy-PC ist der Login-Name nicht mehr drin.

Tschau Andreas

Offline Frischling

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Antw:E-Mail aus der easyE4 versenden
« Antwort #46 am: April 25, 2021, 12:51:33 Nachmittag »
Hallo allerseits,

habe mit Firmware 7.23 noch immer Probleme beim Versenden der Email.

Bei Mailadresse Gmail bleibt die Emailadresse bei Login.Adresse nicht gespeichert.

bei Mailadresse Web.de bleibt die Emailadresse gespeichert.

Es klappt aber weiterhin bei beiden Mailadressen nicht, bei Fehlermeldung eine Mail zu versenden. 😢.

als Anlage Info Diagnosepuffer

Noch eine Frage aufgrund der History dieses Beitrages,
Eintrag DNS-Name: smtp.web.de
u.
Eintrag Absenderdomäne: smtp.web.de
für Web.de mailadresse korrekt??

Tschau Andreas

Offline CiesleRa

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 334
  • easyE4 for President
Antw:E-Mail aus der easyE4 versenden
« Antwort #47 am: April 25, 2021, 14:56:49 Nachmittag »
Hallo Andreas,

ich verstehe das mit dem runter und wieder hochladen des Programms aus der easyE4 nicht. Das macht man eigentlich nur, wenn man das Projekt nicht auf dem Rechner hat.
Ansonsten erstellt man ein Projekt in der easySoft, speichert es und es ist immer vorhanden. Da geht auch nichts verloren  ;)

Wichtig ist der DNS-Name. Da muß smtp.web.de stehen. Bei der Absenderdomäne sollte was anderes stehen. Da kann auch z.B. Andreas stehen.

Noch zwei Hinweise:

  • Google erkennt die easyE4 als nicht sichere App und sperrt erstmal den Zugriff. Man muß ein sogenanntes APP-Passwort im Google Konto erstellen und das dann, zusammen mit seiner gmail Adresse, in der easyE4 verwenden verwenden.
  • Bei web.de muß man in seinem E-Mail Konto den Zugriff über POP3 und IMAP zulassen. Sonst geht es über web.de auch nicht. (Siehe Screenshot)

Gruß Ralf
 
Alle von mir bereitgestellten Programme sind reine Beispielprojekte. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

Offline Frischling

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Antw:E-Mail aus der easyE4 versenden
« Antwort #48 am: April 25, 2021, 18:14:26 Nachmittag »
Hallo Ralf,

danke für die Hilfe bei Web.de, ich war mir sicher, daß ich die Pop3 Freigeabe gemacht habe, war dem nicht so.
Jetzt läuft es.

Bei Gmail ist leider nie die Mailadresse gespeichert worden. Ich habe dann noch das mit dem App-Passwort probiert,
alles nicht geklappt. Von daher ist Gmail bei mir raus.

Tschau Andreas

Offline CiesleRa

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 334
  • easyE4 for President
Antw:E-Mail aus der easyE4 versenden
« Antwort #49 am: April 25, 2021, 20:06:32 Nachmittag »
Hallo Andreas,

gerne. Schön, wenn es jetzt zumindest ein Anbieter funktioniert.

Gruß Ralf
Alle von mir bereitgestellten Programme sind reine Beispielprojekte. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

Offline w.sprungmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 231
Antw:E-Mail aus der easyE4 versenden
« Antwort #50 am: Juni 21, 2024, 22:57:59 Nachmittag »
Hallo Ralf,
1. kannst du bitte den Mail Versand aus der EasyE4 für Gmail und GMX Konto noch einmal testen?
Was muss genau eingestellt werden? Was ist mit 2-Faktor-Authentifizierung?

2. Oder kann man auch Meldung per SMS versenden?

3. Oder kann man über einem Galileo HMI Meldungen versenden.

4. Oder  mit HMI Droid

5. Mit Hilfe des Iobroker auf einem Raspberry und der App Blockly kann  man Meldungen nach Telegram senden.

Gruß Wilhelm
Easysoft 8.10
Firmware 1.42
« Letzte Änderung: Juni 24, 2024, 10:24:31 Vormittag von w.sprungmann »

Offline CiesleRa

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 334
  • easyE4 for President
Antw:E-Mail aus der easyE4 versenden
« Antwort #51 am: Juni 25, 2024, 08:45:49 Vormittag »
Hallo Wilhem,

so, jetzt hatte ich mal etwas Zeit.

Zu 1. Gmail geht. Meine Einstellungen sind im Anhang.
GMX und wahrscheinlich auch web.de, geht gerade nicht. Da gab es von Anfang an Probleme, weil die ständig irgendetwas an ihren Servern ändern. 

Zu2. Mit der easyE4 nicht.

Zu3. Nein, nicht direkt.

Zu4. Nicht, dass ich wüßte

Zu5. Über Node-Red geht das auch. Blockly ist nicht so meins ;-)

Gruß
Ralf
Alle von mir bereitgestellten Programme sind reine Beispielprojekte. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

Offline Yorick

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Antw:E-Mail aus der easyE4 versenden
« Antwort #52 am: Juli 05, 2024, 15:10:50 Nachmittag »
Hallo Ralf,

Es scheint, dass „Zugriff durch weniger sichere Apps“ bei Google nicht mehr möglich ist.
Diese Funktion ist im Sicherheitsmenü nicht mehr zu finden.
Gibt es andere Möglichkeiten, die E-Mail-Benachrichtigung vom Easy E4 aus zu nutzen?

Gruß,
Yorick

Offline 190B

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
Antw:E-Mail aus der easyE4 versenden
« Antwort #53 am: Juli 05, 2024, 15:52:16 Nachmittag »
GMX funktioniert bei mir ohne Probleme.
Gruß
190B