Autor Thema: System-Variable Date_Time  (Gelesen 306 mal)

Offline schreatza

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
System-Variable Date_Time
« am: November 21, 2021, 22:36:09 Nachmittag »
Ich habe das Touchpanel XV102 mit der easy e4 verbunden. Auf dem Tochpanel lass ich mir über das Objekt "Datum/Zeit-Anzeige" die Systemzeit des Touchpanel anzeigen. Das funktioniert auch. Natürlich differiert die Zeit des Touchpanels im Laufe der Zeit mit der easy-"Systemzeit", was nicht gewünscht ist. Mit der System-Variablen "Date-Time" kann man erreichen, dass die easy-Uhr mit der Touchpanel-Uhr synchron gehalten wird.
Ich habe nun das Problem, dass bei den "Eigenschaften" der System-Variablen "Date-Time" über Modbus-TCP noch eine Adresse aus einem bestimmten Adressraum angegeben werden muss. Hier weiß ich nicht welche....

Offline CiesleRa

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 210
  • easyE4 for President
Antw:System-Variable Date_Time
« Antwort #1 am: November 22, 2021, 10:17:21 Vormittag »
Hallo schreatza,

es gibt dazu ein 20min Video Tutorial von Eaton. Das könnte vielleicht helfen.

https://players.brightcove.net/1302165871001/default_default/index.html?videoId=6147998933001

Gruß Ralf
Alle von mir bereitgestellten Programme sind reine Beispielprojekte. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

Offline schreatza

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:System-Variable Date_Time
« Antwort #2 am: November 22, 2021, 12:19:47 Nachmittag »
Hallo Ralf!

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Das Tutorial dürfte mein Problem lösen!

Danke, schreatza

Offline schreatza

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:System-Variable Date_Time
« Antwort #3 am: November 25, 2021, 14:36:22 Nachmittag »
Hallo Forum, bzw. Ralf!

Das Tutorial ist wirklich gut gemacht. Ich hab mich auch an die diesbezüglichen Anleitungen gehalten.
Die manuelle (per Taster) Synchronisation zwischen easyE4 und XV102 klappt auch problemlos. Auch das Ändern der Systemzeit in der easyE4 über das entsprechende Eingabefeld auf der XV102 funktioniert.
Was nicht funktioniert ist die script-gesteuerte automatische Synchronisation zwischen beiden Uhren (easy --> XV102).
Wie den angehängten screenshots u. a. zu entnehmen ist, habe ich im Script als Synchronisationszeit 0-Stunden, 0-Minuten und 0-Sekunden angegeben.
Auch die Variablenadresse für die (angelegte) Structure-Variable (5006 bis 5009) sollte stimmen...
Wo könnte noch eine Fehlerquelle liegen?
Firmware easy: 1.30
easy-soft: 7.31
Galileo: 10.5.4

Offline Konni66

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 159
  • Keine Panik!
    • Eaton Trainingscenter Bonn
Antw:System-Variable Date_Time
« Antwort #4 am: November 30, 2021, 13:36:43 Nachmittag »
Hallo schreatza,
wenn ich mich richtig erinnere, erfolgt die Zeitsynchronisierung mittels Zyklusskript.
D. h. mit jeder Datenübertragung wird vom Skript überprüft, ob es 00 Uhr 00 Minuten und 00 Sekunden am E4 ist.
(Die 0 Sekunden brauchst du nicht herauskommentieren, weil sonst die Uhr eine ganze Minute lang immer wieder gestellt wird. Einmal reicht, oder?  :) )

Mit Galileo 10.5.x gibt es keine Zyklusskripte mehr. Also Skripte, die automatisch aufgerufen werden.

Automatische Aufrufe macht man in der neuen Galileo-Version mit dem "Event Manager".
Hier ein Beispiel, bei dem die Panel-Uhr benutzt wird, um die Zeit vom E4 zu übernehmen.

Der Event Manger hat den Vorteil, dass du die Abfrage von 00:00:00 Uhr nicht mehr im Zyklusskript ausprogrammieren musst. Sie, und viele andere Abfragen, werden dir vom Event Manger abgenommen. Deshalb wird das Skript zum Einzeiler.

Grüße
Konni

« Letzte Änderung: November 30, 2021, 13:42:07 Nachmittag von Konni66 »
Die Programmierbeispiele sind zu Schulungszwecken gedacht. Trotz sorgfältiger Erstellung und Funktionsprüfung können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Daher erfolgt die Verwendung der Programmteile in eigener Verantwortung.

Offline schreatza

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:System-Variable Date_Time
« Antwort #5 am: November 30, 2021, 16:48:22 Nachmittag »
Hallo Konni66!

Vielen Dank für die Antwort!
Da muss man erst mal draufkommen, dass die Programmierung  in Galileo 10.5.xx anderst ist...

Eine Frage habe ich allerdings noch:
Du hast im Event-Manager neben dem "Datum-Zeit-aktualisieren"-Script noch das Script "WatchDog". Dieses stößt wohl erst das "Datum-Zeit-aktualisieren"-Script an?

Das müsste ich mir wohl auch noch programmieren...???

Da hänge ich jetzt aber ein wenig in der Luft....


Grüße schreatza


Offline Konni66

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 159
  • Keine Panik!
    • Eaton Trainingscenter Bonn
Antw:System-Variable Date_Time
« Antwort #6 am: November 30, 2021, 23:47:45 Nachmittag »
…Nein, ich habe das Beispiel für dich in ein anderes bestehendes Projekt eingebaut.
Die Programmierbeispiele sind zu Schulungszwecken gedacht. Trotz sorgfältiger Erstellung und Funktionsprüfung können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Daher erfolgt die Verwendung der Programmteile in eigener Verantwortung.

Offline schreatza

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:System-Variable Date_Time
« Antwort #7 am: Dezember 03, 2021, 20:56:10 Nachmittag »
Hallo Konni66!

Vermutlich bin ich zu blöd...
Hab alles nach Deiner Anleitung programmiert. (siehe meine screenshots 1+2 ...).

Es funktioniert aber trotzdem nicht.

Manuell kann ich die Zeiten wie gewünscht synchronisieren... (screenshot 3+4).

Hast Du da noch eine Idee?


Grüße schreatza