Autor Thema: webserver ständiges update  (Gelesen 923 mal)

Offline Manfred73

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
webserver ständiges update
« am: Mai 20, 2022, 09:00:13 Vormittag »
Hallo zusammen,
ich habe eine E4-UC-12RC1 und will den Webserver nutzen.
Dies klappt soweit auch, allerdings (egal ob am PC oder Handy, und egal bei welchem Browser) aktualisiert die Webseite nach Login permanent und man kann dazwischen kaum eine Taste drücken.
Dies ist immer der Fall wenn die Verschlüsselung (Port 443) aktiv ist und ich über HTTPS:// aufrufe. Ohne Verschlüsselung (dann Port 80) und über nur HTTP:// funktioniert es einwandfrei.
Habt Ihr eine Idee woran dies bei aktiver Verschlüsselung liegen könnte?
Habe hier im Forum mit der Suchfunktion zum Webserver dieses Problem nicht gefunden.
Übrigens (nicht im Foto zu sehen) steht oben rechts im Webserver eine ms Aktualisierungszeit (~450ms), diese lässt sich aber wohl auch nicht verlängern...
Vielen Dank für Eure Tipps!

Offline werner_1

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
Antw:webserver ständiges update
« Antwort #1 am: Juni 21, 2022, 11:02:42 Vormittag »
Das würde mich auch interessieren, da ich das gleiche Problem habe.
Gruß
Werner

Offline Konni66

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 193
  • Keine Panik!
    • Eaton Trainingscenter Bonn
Antw:webserver ständiges update
« Antwort #2 am: Juni 23, 2022, 11:43:04 Vormittag »
Hallo ihr beiden,

bei meinen Web-Browsern funktioniert das (Edge, Chrome, Safari).

Die Refresh-Zeit kann man im Seitenmenü links im Browser unter Einstellungen -> Webclient einstellen.

Grüße
Konni
Die Programmierbeispiele sind zu Schulungszwecken gedacht. Trotz sorgfältiger Erstellung und Funktionsprüfung können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Daher erfolgt die Verwendung der Programmteile in eigener Verantwortung.

Offline Juergen

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1904
  • Jürgen
Antw:webserver ständiges update
« Antwort #3 am: Juni 29, 2022, 14:31:06 Nachmittag »
Hallo,
mit Firefox ist kein Arbeiten mit dem Webserver möglich.
Der Hinweis in der Mitte Updating stört massiv. Das könnte auch am Rand ein kleiner Hinweis sein.
Schalten der Merker ist fast nicht möglich.

Im Edge kann ich die Merker steuern.
In der Adresszeile ist https durchgestrichen, also unsicher.

Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline Juergen

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1904
  • Jürgen
Antw:webserver ständiges update
« Antwort #4 am: Juni 29, 2022, 15:18:30 Nachmittag »
Chrome Sicherheitsrisiko ... ???
Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline Funki

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:webserver ständiges update
« Antwort #5 am: Juli 15, 2022, 12:08:50 Nachmittag »
Hallo zusammen,

ja, das kenne ich zu gut und habe schon sehr sehr viel Zeit damit verbracht.
Mit meinem 12er iPhone geht es leider auch nur ohne Verschlüsselung (port 80).
Alle anderen Webserver, von anderen Firmen, funktionieren einwandfrei.

Mit meinem 6er iPhone klappt es auch mit der Verschlüsselung 433, somit habe ich meist 2 Handys dabei.

Jetzt habe ich die neue FW 1.41 drauf, und immer noch das gleiche traurige Spiel.
Da ist eaton schon sehr hinten dran. wer ist schon gerne unverschlüsselt im Internet unterwegs.

Bleibt nur die Hoffnung auf eine baldige Problemlösung, andere schaffen es ja auch!

Viele Grüße

Offline geralds

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
  • Bist du sicher? Dann drück ENTER!
Antw:webserver ständiges update
« Antwort #6 am: Juli 29, 2022, 14:45:29 Nachmittag »
Hi Alle,

Nun denn, das ist ein sicherheitsrelevantes Element.
Ich denke, solche Themen sollten via privat diskutiert werden, weil, ihr wisst schon...
Aber soviel:
Es ist eher nicht der Browser, ja der auch, sondern eher die Netzwerkeinstellung des PC, Servers oder sonst wer, der als Host spielen darf.
Dazu spielen noch eine Rolle, je nach Betriebssystem der Firewall, der Virenscanner, die Host-Servereinstellungen. ob Proxy oder nicht, Transportprotokolle, Ports, falls vorhanden der IIS und die dazugehörigen Rules; sowie auch ein Router, etc...
Solche Spiele habe ich auch zB. bei remote gesteuerten Wählgeräten, bzw. Telefonanlagen, Routern usw...

Die E4 sollte wirklich mit gutem Recherchieren des obigen darauf eingestellt werden.
Sowas sollte vornehmlich mit dem Hersteller beplaudert werden. - Meine Einschätzung auf Netzwerksicherheit, worin ich persönlich recht empfindlich als Admin reagieren würde.

... ist lediglich meine Meinung, Einschätzung.
Grüße
Gerald
---


Täglich grüsst der PC: "Bist du dir sicher, dass du dir sicher bist?" Dann drück ENTER! ... !FEIGLING!
Bitte alles prüfen. Meine Beiträge sind lediglich Informationen, oder Hinweise, oder Ideen, um die Gedankenrichtung zu zeigen. Vielen Dank. !Personenschutz ist an erster Stelle!

Offline Uwe N

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Antw:webserver ständiges update
« Antwort #7 am: August 03, 2022, 08:10:29 Vormittag »
Hallo,
ich habe auch viel Zeit mit dem Thema verbracht.
Im Firefox  läuft es definitiv schlechter.

Meine Lösung:
Die Funktion "SSL/TLS Verschlüsselung aktiv" sollte [OFF] sein.
Grund: Die Aktualisierung im Browser ist mit vielen Aussetzer behaftet, und ist in einem Lokalen Netzwerk auch nicht Notwendig.