Autor Thema: Mischung von UC- und DC-Varianten - Zulässig?  (Gelesen 812 mal)

Offline nagmat84

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Mischung von UC- und DC-Varianten - Zulässig?
« am: September 10, 2023, 10:44:58 Vormittag »
Die Nennspannung des geplanten Gesamtsystems ist 12V DC (Yacht mit 12V-Batterien).

Einige zu schaltende Lasten sind separat abgesichert, sodass ich hier zwingend die galvanisch getrennten Relaisausgänge benötige, somit also die Easy Varianten easy-E4-UC-{xy}-{n}R...

Dort wo nicht zwingend notwendig würde ich aber gerne wegen des geringeren Leistungsverbrauchs die Module mit Transistorausgang verwenden, also easy-E4-DC-{xy}-{n}T...

Ist eine Mischung von UC und DC-Varianten zulässig? Ich habe im Handbuch keine definitive Aussage gefunden.

Offline CiesleRa

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 331
  • easyE4 for President
Antw:Mischung von UC- und DC-Varianten - Zulässig?
« Antwort #1 am: September 11, 2023, 06:49:56 Vormittag »
Hallo,

ja, ist kein Problem.
Du kannst AC, DC und UC Erweiterungen, ohne Einschränkungen mischen.

Gruß Ralf
Alle von mir bereitgestellten Programme sind reine Beispielprojekte. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.