Autor Thema: Easy-net  (Gelesen 4386 mal)

Offline frosenbaum

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Easy-net
« am: Juli 25, 2013, 12:09:24 Nachmittag »
Hallo,

ich möchte mit 3 Easy 800 Modulen eine Rolladensteuerung implementieren.
Leider kann ich das Programm nicht auf eine Steuerung packen, da mir in diesem Fall die Begrenzung auf 32 Zeitrelais einen Strich durch die Rechnung macht.

Nun habe ich mir das Beispielprogramm aus dem Trainingscenter zur Verwendung von Easy-net (Bit-Ausgang via NET "SN"
bzw. Bit-Eingang via NET "RN") herunter geladen. Leider kommt auf dem 2. Easy 800 (Empfänger) in der Simulation kein Signal an.
Ich verwende zum ausprobieren die EasySoft-Pro V6.91 als Demo-Version.

Kann mir evtl. jemand helfen?

Frage: Kann es evtl. sein, dass EasySoftPro immer nur 1 EasyModul simuliert, also dass das 2. Modul gar nicht in die Simulation einbezogen wird?
 
« Letzte Änderung: Juli 25, 2013, 15:38:25 Nachmittag von frosenbaum »

Offline Maikky

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 531
Re:Easy-net
« Antwort #1 am: Juli 25, 2013, 15:44:10 Nachmittag »
Hallo frosenbaum.

Deine Annahme ist richtig. Es wird immer nur eine Easy simuliert.
Du kannst aber in der Simulation unter Anzeige/RN die empfangenen Bits
von jeder anderen Easy von Hand setzen (siehe Anhang).

Gruß
Maikky
« Letzte Änderung: Juli 25, 2013, 15:46:09 Nachmittag von Maikky »

Offline frosenbaum

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re:Easy-net
« Antwort #2 am: Juli 25, 2013, 22:40:48 Nachmittag »
Vielen Dank, das erklärt einiges!

 ;D