Autor Thema: Programmierung Durchflußzähler mit 512-DC-R  (Gelesen 1064 mal)

Offline Kiefes67

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Programmierung Durchflußzähler mit 512-DC-R
« am: Dezember 05, 2017, 13:31:48 Nachmittag »
Hallo Zusammen,
Bin neu auf dem Forum, auch das Easy ist neu für mich.
Mei Problem ist das Programmieren von einem wasserdurchflüßwächter (Peltonrad) , das heißt Impulszählen über einen schnellen Eingang, wenn den Durfluß ok ist, ein Ausgang setzen, wenn man den Durchfluß auch noch am Display Anzeigen könnte.
Wie gesagt hab zu wenig Erfahrung mit dem Teil. Kann mir jemanden helfen?
Danke   
 

Offline AST

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 32
Antw:Programmierung Durchflußzähler mit 512-DC-R
« Antwort #1 am: Dezember 06, 2017, 09:44:36 Vormittag »
Hallo Kiefes67!
Hast du EASY-Soft oder willst du das am Display programmieren?

Gruß Andre

Offline Kiefes67

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Programmierung Durchflußzähler mit 512-DC-R
« Antwort #2 am: Dezember 06, 2017, 15:57:40 Nachmittag »
Hallo AST,

Ja, schon mit Easy-Soft, hab die Software!
Noch etwas was ich vergessen habe zu sagen, es sind 12 umdrehungen pro Sekunde, weiß nicht ob es geht!

Gruß,
Stephan

Offline AST

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 32
Antw:Programmierung Durchflußzähler mit 512-DC-R
« Antwort #3 am: Dezember 07, 2017, 06:29:39 Vormittag »
Hallo Kiefes67!
Du solltest auf jeden Fall die schnellen Zähler C13 o. C14 verwenden.
Ich hab dir mal ein Beispiel gemacht.
Den Sollwert ändern kannst du mit Alt,OK und den Pfeiltasten.

Gruß Andre

Offline Kiefes67

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Programmierung Durchflußzähler mit 512-DC-R
« Antwort #4 am: Dezember 08, 2017, 09:38:28 Vormittag »
Hallo AST,

Ich danke dir für deine Hilfe,
werde das am Montag ausprobieren, ich melde mich dann

Merci

Offline Kiefes67

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Programmierung Durchflußzähler mit 512-DC-R
« Antwort #5 am: Dezember 11, 2017, 21:25:28 Nachmittag »
Hallo AST,

Hab's noch angepaßt, jetzt geht's wie ich mir das Vorgestellt habe. Habe das Programm in den Anhang!
Gibt es die Möglichkeit die Impulse umzurechnen um z.b. ein Wert in Liter anzeigen am Display?
Ich habe nichts gefunden darüber.
Nochmal Danke AST für dein Beispiel!
Mfg
Stephan

Offline AST

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 32
Antw:Programmierung Durchflußzähler mit 512-DC-R
« Antwort #6 am: Dezember 12, 2017, 08:44:07 Vormittag »
Hallo Kiefes67!
Um die Impulse umzurechnen, brauchst du schon eine 800er EASY, die haben Arithmetikfunktionen für solche Berechnungen.
Mit der 500er weis ich jetzt nicht wie das gehen sollte,aber vielleicht hat ja noch jemand eine Idee.

Gruß Andre

Offline weiss_nix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 83
Antw:Programmierung Durchflußzähler mit 512-DC-R
« Antwort #7 am: Dezember 16, 2017, 18:15:55 Nachmittag »
Hallo Kiefes67,
hast du technische Daten vom Sensor?
Durchfluss min/max pro min/h
Impulse pro Liter?

Du kannst die Zählimpulse entweder über die Abtastzeit oder den Analogwertvergleicher normieren.

Gruß
Manchmal, mitten in der Nacht da schleiche Ich mich zu meinem Wecker wenn er schläft, und brülle : NA WIE FÜHLT SICH DAS AN HÄÄ???

Offline Kiefes67

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Programmierung Durchflußzähler mit 512-DC-R
« Antwort #8 am: Dezember 20, 2017, 21:04:23 Nachmittag »
Hallo Weiss_nix,

Pro Sekunde sind es 12 Impulse um ein Liter zu haben in einer Minute.
Das mit der Abtastzeit oder den Analogwertvergleicher nominieren blick ich nicht! Ich denke du redest vom Programm, oder?

Was mir noch Sorgen macht ist die Anzeige in Liter/Minute auf dem Display wenn das geht.

Gruß

Offline weiss_nix

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 83
Antw:Programmierung Durchflußzähler mit 512-DC-R
« Antwort #9 am: Dezember 21, 2017, 06:10:19 Vormittag »
Hallo Kiefes67,
Übungsannahme: Anzeige in mL / Minute ... 720 Impulse pro Liter und Minute ... 12 Impulse pro Sekunde
Wenn ich einen Verstärkungsfaktor von 20 annehme dann brauchen wir (1000/20) 50 Impulse / Abtastphase
50 / 12 ergibt eine Abtastzeit von 4167 milliSekunden.

Habe dir mal ein Demoprogramm angefügt, in der Simulation läuft es etwas zäh aber auf der Easy sollte es zügig gehen.
In der Simulation die Zykluszeit unbedingt auf 5ms einstellen!

Gruß
Manchmal, mitten in der Nacht da schleiche Ich mich zu meinem Wecker wenn er schläft, und brülle : NA WIE FÜHLT SICH DAS AN HÄÄ???

Offline Kiefes67

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Programmierung Durchflußzähler mit 512-DC-R
« Antwort #10 am: Dezember 29, 2017, 16:07:20 Nachmittag »
Hallo Weiss_nix,

Merci für's Demo, probiere ich aus, sobald ich zeit hab!

Gruß