Autor Thema: Temperatur PT1000 mit 0,1 Auflösung  (Gelesen 251 mal)

Offline Norbi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
Temperatur PT1000 mit 0,1 Auflösung
« am: Oktober 20, 2019, 09:47:55 Vormittag »
Hi, ich versuche vergeblich einen Temperatur Fühler PT 1000, so zu skalieren oder wie auch immer, das er mir auch die kommerstellen anzeigt. Bin ja nicht pingelig, aber immer nur 17,0 oder 18,0........ langt mir nicht.
Ihr wisst bestimmt die Lösung , in der Easy4 zeigt er ja die kommerstelle an aber halt immer ,0??

Danke euch .

Offline Juergen

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1337
  • Jürgen
Antw:Temperatur PT1000 mit 0,1 Auflösung
« Antwort #1 am: Oktober 20, 2019, 10:49:14 Vormittag »
Hallo,
den Wertebereich und Anzeigebereich deinen Anforderungen anpassen.
Wie hast du den IA Konfiguriert? = 0- 4095 oder nur auf 1 Grad ....
Dann wie im Bild die Kommastellen auswählen
« Letzte Änderung: Oktober 20, 2019, 10:51:23 Vormittag von Juergen »
Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline CiesleRa

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 58
  • easyE4 for President
Antw:Temperatur PT1000 mit 0,1 Auflösung
« Antwort #2 am: Oktober 20, 2019, 12:13:18 Nachmittag »
Hallo Norbi,
beigefügt ein kleines Beispiel.
Gruß Ralf
Alle von mir bereitgestellten Programme sind reine Beispielprojekte. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

Offline Norbi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:Temperatur PT1000 mit 0,1 Auflösung
« Antwort #3 am: Oktober 21, 2019, 06:10:30 Vormittag »
Danke werde es ausprobieren , und berichten👍

Offline Norbi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:Temperatur PT1000 mit 0,1 Auflösung
« Antwort #4 am: Oktober 21, 2019, 08:49:51 Vormittag »
Ok, danke das funktioniert, wie gehst das bei den Merkern. Da kann ich keine komm erstellen angeben ??

Offline Juergen

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1337
  • Jürgen
Antw:Temperatur PT1000 mit 0,1 Auflösung
« Antwort #5 am: Oktober 21, 2019, 09:46:39 Vormittag »
Hallo  Norbi:)
siehe Bilder
Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline Norbi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:Temperatur PT1000 mit 0,1 Auflösung
« Antwort #6 am: Oktober 21, 2019, 22:26:08 Nachmittag »
Hallo Jürgen,
funktioniert nicht, er stellt keine -°C dar und Wert stimmt nicht mit dem Fühler überein. Hast du ein Beispiel in FUB?
Habe das problem das der Fühler so was von unruhig ist das ich ihn mit FT Dämpfen würde, das geht aber nur wenn ich in auf einen MW bekomme, mit kommastelle und richtigem Wert. Ohne kommastelle funktioniert es einwandfrei. Ist zum Haare raufen. Warum der Fühler so Schwankt ist mir ebenso ein Rätzel. Werde ihn mal an meine K&P anschließen und sehen was er da macht.

Ist echt verflixt und zum heulen. So was Banales wie einfach einen Fühler Visualisieren.

aber ihr bekommt es bestimmt raus, ich zähl auf euch.



 

Offline Juergen

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1337
  • Jürgen
Antw:Temperatur PT1000 mit 0,1 Auflösung
« Antwort #7 am: Oktober 21, 2019, 22:45:28 Nachmittag »
Hallo Norbi,
ich Teste das morgen noch mal.

Für - Werte ein Merkerdoppelwort verwenden. Merkerwort reicht nicht, kann nur + Werte
Benötigst du nur die Anzeige oder auch im Programm die Werte, dann einen LS verwenden.
Wenn das immer noch nicht geht noch mal Melden.
Welche Daten hat der Sensor -100 bis +200 bzw. -70 +100 oder vergleichbar?
« Letzte Änderung: Oktober 21, 2019, 23:49:22 Nachmittag von Juergen »
Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline Norbi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:Temperatur PT1000 mit 0,1 Auflösung
« Antwort #8 am: Oktober 21, 2019, 23:06:29 Nachmittag »
Hallo, so ich hab es, Habe erst den Eingang auf FT gezogen, dann erst Skaliert, und sie an der wert ist ruhig.
Im Programm benötige ich ihn als Frostschutz, also werde ich mit Doppelwort ausprobieren, mal sehen wie das fuktioniert, wir Lernen jeden Tag, dazu.
Danke dir Jürgen ;), auf dich ist verlass. !!

Offline Juergen

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1337
  • Jürgen
Antw:Temperatur PT1000 mit 0,1 Auflösung
« Antwort #9 am: Oktober 21, 2019, 23:51:21 Nachmittag »
Hallo,
es geht auch Direkt ohne MD siehe Beispiel
Da warst du sellber schneller als ich. :-\
« Letzte Änderung: Oktober 22, 2019, 00:09:18 Vormittag von Juergen »
Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.