Autor Thema: Abgleich Datum und Zeit easyE4 > XV102, XV102 > easyE4  (Gelesen 714 mal)

Offline Juergen__R

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 101
  • I love easy-Forum.net
Abgleich Datum und Zeit easyE4 > XV102, XV102 > easyE4
« am: Februar 01, 2020, 15:59:31 Nachmittag »
Ich suche nach einem Beispiel/Hinweis zur Datums- und Zeitübertragung vom XV102 auf die EasyE4
da ich  im Handbuch keine passende Hinweise finde.

In der Galileo-8 - Software sind entsprechende Variablen zu finden, man kann alle Zeitparameter ändern,
in der Galileo-10 nicht oder habe ich die bisher übersehen?

Für entsprechende Hinweise wäre ich dankbar!


Jürgen

Offline Konni66

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
  • Keine Panik!
    • Eaton Trainingscenter Bonn
Antw:Abgleich Datum und Zeit easyE4 > XV102, XV102 > easyE4
« Antwort #1 am: Februar 03, 2020, 16:43:46 Nachmittag »
Hallo Juergen__R,

nein, du hast nichts übersehen. Du kannst z. Z. auf Datum und Uhrzeit nur lesend vom XV-Panel auf die easyE4-Zeit zugreifen.
Ich habe mit den Kollegen aus der Entwicklung gesprochen. Das nächste Update (voraussichtlich jetzt im Februar) soll es möglich machen.

Grüße,
Konni
Die Programmierbeispiele sind zu Schulungszwecken gedacht. Trotz sorgfältiger Erstellung und Funktionsprüfung können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Daher erfolgt die Verwendung der Programmteile in eigener Verantwortung.

Offline Konni66

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
  • Keine Panik!
    • Eaton Trainingscenter Bonn
Antw:Abgleich Datum und Zeit easyE4 > XV102, XV102 > easyE4
« Antwort #2 am: März 17, 2020, 14:02:21 Nachmittag »
Hallo zusammen,

für die Seminarunterlagen habe ich eine Anleitung zum Abgleich von Datum und Uhrzeit zwischen easyE4 und XV-Panel verfasst.

Und es gibt auch ein Lernvideo dazu:
https://www.eaton.com/de/de-de/support/schulungen-und-seminare/videotutorials.html

Grüße,
Konni
« Letzte Änderung: April 15, 2020, 13:16:22 Nachmittag von Konni66 »
Die Programmierbeispiele sind zu Schulungszwecken gedacht. Trotz sorgfältiger Erstellung und Funktionsprüfung können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Daher erfolgt die Verwendung der Programmteile in eigener Verantwortung.