Autor Thema: Galileo neue Version 10.6.6  (Gelesen 2666 mal)

Offline w.sprungmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 210
Galileo neue Version 10.6.6
« am: Februar 01, 2024, 10:56:22 Vormittag »
Hallo Eaton,
warum sind die Versionshinweise in Englisch?
Release Notes 01/2024 M006002-08
Gruß Wilhelm

Offline Juergen__R

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 261
  • I love easy-Forum.net
Antw:Galileo neue Version 10.6.6
« Antwort #1 am: Februar 04, 2024, 16:37:17 Nachmittag »
Ich der Fa. Eaton der deutsche Markt so unwichtig um Software-Versionshinweise in deutscher Sprache zu verfassen?
Es wird den Software-Verantwortlichen nicht entgangen sein, dass  es hierzu auch eine gesetzliche Verpflichtung gibt.

Handeln Sie bitte auch kurzfristig entsprechend!

Jürgen

Offline w.sprungmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 210
Antw:Galileo neue Version 10.6.6
« Antwort #2 am: Februar 14, 2024, 08:15:35 Vormittag »
Hallo,
ich habe eine Mail, wegen der deutschen Übersetzung an Eaton geschrieben.
Es wird an dem Vorgesetzen weitergeleitet.
Danke

Offline CiesleRa

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 327
  • easyE4 for President
Antw:Galileo neue Version 10.6.6
« Antwort #3 am: Februar 14, 2024, 15:53:17 Nachmittag »
Hallo Wilhelm,

in einer idealen Welt wäre das sicher wünschenswert. Aber leider sind auch bei Eaton die Ressourcen begrenzt.
Selber bin ich in englisch nicht besonders gut. Schwierig in einem Konzern wie Eaton. Zum Glück für mich gibt es KI.
Ich habe in diesem Beispiel einfach den englischen Text aus dem Release Note kopiert und in ChatGPT eingefügt.
Verbunden mit der Bitte, den Text auf deutsch zu übersetzen. Das Ergebnis hab ich mal hier eingefügt. Unbearbeitet.
Ich finde damit kann man arbeiten.

@Jürgen__R - Bitte mal posten, welches Gesetz das sein soll.


10.6.6

Neu:
- Enthält OS-Version 3.9.0 für XV-300
- Neue Funktionen für die Benutzerverwaltung hinzugefügt:
  o "Benutzer X löschen": Löscht einen bestimmten Benutzer
  o "Benutzer Var löschen": Löscht einen Benutzer, bei dem der Benutzername als Zeichenfolgen-Tag übergeben wird
  o "Benutzer Var anmelden": Meldet einen Benutzer an, bei dem der Benutzername und sein Passwort als Zeichenfolgen-Tags übergeben werden
Diese Funktionen stehen auch in Skripten zur Verfügung.

Design-Tool
- NEU: Hinzugefügte "Kopieren"-Funktionalität für benutzerdefinierte Datentypen
- NEU: Hinzugefügte "Medien ersetzen"-Funktionalität. Ähnlich wie bei den Tags gibt es jetzt auch eine "Ersetzen"-Funktionalität für Medien. Dadurch ist es einfach möglich, ein ausgewähltes Bild im gesamten Projekt oder nur Teile davon durch ein anderes Bild im Projekt zu ersetzen:
- Erweiterte Eigenschaften: Ein Problem bei bestimmten Bedingungen bei einigen Multi-Monitor-Setups wurde behoben. Die Wiederherstellung der Dialogposition funktionierte nicht richtig und führte zu "unsichtbaren" Dialogen und einem Eindruck einer eingefrorenen Anwendung.
- Alle Dialoge: Stellen Sie sicher, dass alle Dialoge immer vor der Galileo Design-Tool-Anwendung geöffnet werden.

- Unterstützung für Projektgrößenänderung: Der Text der Y2-Achse des Graphen wird jetzt korrekt beim Ändern der Panelauflösung neu skaliert.
- Rezept-Editor: Dialog nicht sofort schließen, wenn die ESC-Taste gedrückt wird.
- Skript-Editor: Absturz in der Autovervollständigungsfunktion im Skript-Editor behoben.
- Tag-Auswahl bearbeiten: Array-Elementnamen werden jetzt in den Feldern der Tag-Auswahlbearbeitung angezeigt (wie z.B. bei der Button-Steuerung).
- Bäume: Fokuswechselprobleme in Bäumen (Tag-Baum, Bildschirm-Baum, ...) beim Hinzufügen/Umbenennen von Einträgen behoben.

Laufzeit
- Bargraph: Wenn sich der Wert eines Bargraphen mit Blinkoption häufig und schnell änderte, hörte der Bargraph auf zu blinken.
- Moderne Tastaturen: Die Ziffer "0" wird nicht in Wertfeldern wie 0.5 angezeigt (nur .5 wurde angezeigt).
- Falsche Linien könnten gezeichnet werden, wenn ein Popup-Fenster (Tastatur, Dialog) geöffnet wurde (gilt nur für XV100 und Galileo Open im Nicht-OpenGL-Modus).

Web-Visualisierung
- Absturz behoben, wenn ein Browser-Refresh durchgeführt wurde, während es Kommunikationsfehler zur SPS gab.
- Probleme behoben, wenn die Verbindung zur SPS fehlt.
- Probleme behoben, die bei gleichzeitigem Zugriff auftraten.
- Die Systemtags "CurrentScreenID" und "Visualisierungsgruppe" zeigten den Inhalt des Lokalen statt der Web-Visualisierung an.
- Allgemeine Verbesserungen bezüglich der Stabilisierung.
Alle von mir bereitgestellten Programme sind reine Beispielprojekte. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

Offline w.sprungmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 210
Antw:Galileo neue Version 10.6.6
« Antwort #4 am: Februar 15, 2024, 08:26:29 Vormittag »
Hallo Ralf,
danke für deine Mühe.
Aber ganz ehrlich, wenn jeder Nutzer das machen soll ist das auch nicht nachhaltig.
Besser wäre es doch wenn ein Eaton Mitarbeiter die Übersetzung macht und man kann die PDF herunterladen. siehe Bild

Bei der EasySoft kann man die deutsche Versionshinweise unter ? aufrufen. siehe Bild

Gruß Wilhelm
« Letzte Änderung: Februar 15, 2024, 09:09:55 Vormittag von w.sprungmann »

Offline ELWMS

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
  • 400er...500...800...e4...Galileo
Antw:Galileo neue Version 10.6.6
« Antwort #5 am: Februar 15, 2024, 12:14:40 Nachmittag »
Hallo!

Mal einige Gedanken dazu:

In der Maschinenrichtlinie von 2006 welche jetzt von der Maschinenverordnung abgelöst wurde, steht z.b. unter Pkt 1.7.4 Betrioebsanleitung:
"Jeder Maschine muss eine Betriebsanleitung in der oder den Amtssprachen der Gemeinschaft des Mitgliedstaats beiliegen, in dem die Maschine in Verkehr gebracht und/oder in Betrieb genommen wird.". Ähnliches kann man auch in der Maschinenverordnung nachlesen.

Bei der gesetzlichen Gewährleistung nun handelt es sich anscheinenend um einen Mangel, wenn keine verständliche Anleitung beiliegt, denke das damit auch die Amtsprache gemeint ist, bzw. auch sinnlose Übersetzungen aus anderen Sprachen.

Lässt sich aber bestimmt mit ein wenig Recherche klären.

Wenn man sich ein wenig reinliest, kommen immer mehr "Nettigkeiten" ans Tageslicht.

z.b. werden gern Anleitungen digital bereitgestellt, digital heisst aber auch auch zwingend online, und jetzt wird es interessant, diese onlinen Inhalte müssen 10 Jahre nach der zu erwartenden Lebensdauer noch abrufbar sein, bzw. nach dem Herstellungsende.  Die digitale Vermüllung wird weiter zunehmen.

vllt. verstehe ich auch einiges falsch, aber die Bürokratisierung wird uns immer mehr hemmen. Bin kein Rechtswissenschaftler, nur ein geplagter Anwender.

Alles ohne Gewähr!

Gruß,

ELWMS





C64...ABB ACS100 bis 880...ABB SAL...EPLan P8...STEP7...300/400 & TIA... EASY E4... GALILEO... EATON SWD... SEW...STÖBER...AUTOSEN...IT...PROFIBUS...PROFINET

Offline Juergen__R

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 261
  • I love easy-Forum.net
Galileo neue Version 10.6.6 / 10.6.7
« Antwort #6 am: März 15, 2024, 09:38:53 Vormittag »
Auch in dieser Ausgabe fehlt wieder der in deutscher Schrift verfasste Versionshinweis.

Müssen erst andere Wege beschritten und staatliche Aufsichtsgremien hierüber informiert werden, bevor sich dieses ändert?

Ich halte diese Vorgehensweise seitens der Fa. Eaton für eine strikte Verweigerung der gesetzlichen Vorgaben wie auch schon vom vorherigen Forums-Verfasser beschrieben!

Ist die deutsche Sprache so verpönt oder der deutsche Markt mit den deutschen Anwender so unwichtig, als dass man sich auf die englische Ausführung beschränkt?

Mit der englischen Auswahl geht es schon los, wenn man das Eaton Downloadcenter anwählt.
Obwohl die Anwahl der deutschen Sprachausgabe im Auswahlfeld oben steht, erfolgt zuerst die englische Anzeige.

Obwohl bei den EasySoft-Programmen die TXT-Datenfelder für die Anwahl deutscher Versionshinweise vorhanden sind,
bleiben diese bei den Galileo-Versionen leer.

Da die Galileo-Version kein Zugabe-Produkt sondern ein Kaufprodukt ist, haben alle Erwerber und Anwender auch einen Anspruch
auf die fehlenden Unterlagen in deutscher Fassung!

Jürgen Rosenhagen


« Letzte Änderung: März 15, 2024, 09:40:59 Vormittag von Juergen__R »

Offline radar17892

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 717
  • Think easy!
    • mollgruppe
Antw:Galileo neue Version 10.6.6
« Antwort #7 am: März 15, 2024, 20:41:14 Nachmittag »
Echt jetzt, langsam wird es nervig!
Vergleicht nicht immer Äpfel mit Birnen! Ein Versionshinweis ist keine Bertiebsanleitung.
Die drei Sachen die da drin stehen kann man auch mit dürftigen Englischkenntnissen verstehen, oder mit drei Klicks online übersetzen.
Weil Einfach einfach Einfach ist!

Offline Juergen__R

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 261
  • I love easy-Forum.net
Antw:Galileo neue Version 10.6.6
« Antwort #8 am: März 16, 2024, 10:51:03 Vormittag »
Warum erfolgt dieses denn nicht von der Fa. Eaton?

Dieses als nervig darzustellen löst das Problem und den Anspruch nicht!

Jürgen Rosenhagen

Offline radar17892

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 717
  • Think easy!
    • mollgruppe
Antw:Galileo neue Version 10.6.6
« Antwort #9 am: März 16, 2024, 12:44:56 Nachmittag »
Ironie an:
Ich geb's auf, gegen mimimimimi kommt niemand an. Ich werde solche Beiträge einfach ignorieren. EOT
Ironie aus:
Weil Einfach einfach Einfach ist!