Autor Thema: 2 PID mit Easy 800?  (Gelesen 1746 mal)

Offline Hans_Konradt

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • I love easy-Forum.net
2 PID mit Easy 800?
« am: August 03, 2003, 17:31:10 Nachmittag »
???Ich sollte dauerhaft in einen Behälter aus einem Brunnen eine konstannte Wassermenge fördern. Dazu habe ich ein MID(Durchflussmeßgerät)mit Analogem Ausgang. Die Förderpumpe(Tauchpumpe) soll über Fq-Umrichter gesteuert sein. Aus dem Behälter wird das Wasser mit einer 2-ten Pumpe weitergepumpt die ihrerseits auch mit einem Fq-Umrichter bzw. (wenn notwendig) einem MiD gesteuert weden soll. Ist diese Steuerung mit Easy 800 Möglich? oder sollte ich auf eine SPS ausweichen?! Sollwerteingabe= fest-beim Programiere über Easy-Soft. Kann mir jemand weiterhelfen? oder hat jemand schon sowas drauf?

Offline Uwe Schröder

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 606
  • U. Schröder
Re: 2 PID mit Easy 800?
« Antwort #1 am: August 03, 2003, 23:14:59 Nachmittag »
Hallo!

Sicher ist es möglich mit der EASY sowas zu realisieren.

Aus meiner Praxis wird eine konstante Wassermenge über einen Schieber in der Druckleitung realisiert.
Viel wichtiger scheint mir die Niveaustände des Wassers im Auge zu behalten.
Wird Luft angesaugt oder die Pumpe läuft trocken, gibts Probleme. :-/

Bitte ruhig nochmals melden, falls ich etwas falsch verstanden habe. ;)

mfG. Uwe Schröder :D :D :D
« Letzte Änderung: August 03, 2003, 23:15:50 Nachmittag von Uwe »