Autor Thema: Heizung  (Gelesen 1552 mal)

Offline waldemar

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Heizung
« am: November 09, 2009, 13:14:55 Nachmittag »
Hallo SPS Freunde.

Ich bräuchte ein wenig Hilfe bei der Realisierung einer Hausautomatisation.


Meine SPS-   Easy 821 - DC TC und die 620 DC-TE Erweiterung. Hinter die Transistorausgänge setze ich Schaltrelais.
Im Moment muss ich kurzfristig meinen Wassergeführten Kamin auf den Wasserspeicher geben.
Dazu brauche ich eine Regelung die In etwa so funktioniert:

Temp. Fühler im Kamin meldet Wasser (regelbarer Wert zB 60°) > Speicherpumpe schaltet ein und läuft so lange bis Wasser im Kamin auf (regelbarer Wert zB 50°) abkühlt. Ist der Wasserspeicher auf (regelbarer Wert zB 85°) erreicht läuft die Pumpe nicht an oder schaltet ab.  Die Sicherung des Kamins gegen Überhitzen übernimmt ein mechanischer Thermostat der bei 97° einschaltet und kaltes Wasser durch den Kamin spült.

Ich habe schon hier aus dem Forum ein Steuerprogramm in PDF erhalten. Das sieht topp aus muss aber noch angepasst werden (Danke hierfür noch mal) Im Moment habe ich keine Zeit für Anpassungsarbeiten (Hausbau ist Zeitraubend) und suche deswegen eine schnelle Minimallösung mit der ich den Speicher in provisorischen Betrieb nehmen kann.

Danke schon mal für eure Hilfe.

Gruß
Waldemar