Autor Thema: Easycontrol ec4P-221-MRXD1  (Gelesen 6469 mal)

Offline verplant23

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« am: Januar 28, 2013, 15:19:04 Nachmittag »
hallo easy gemeinde

da ich schonmal mit einer easy 400er reihe gearbeitet habe wollte ich jetzt für mich daheim eine easy 819 zulegen.
soweit so gut. bei ebay das ding geschossen und wochen später halte ich statt der 819 eine Easycontrol ec4P-221-MRXD1 in der hand. was mir anfangs nichtmal aufgefallen ist.
das ding auf die hutschiene geklatscht und erstmal verdrahtet wie ichs vor hatte.
fertig und ab programmieren ...
genau da is es mir dann aufgefallen...
nochmal ebay geguckt ob ich blöd war... ne bei ebay war es eindeutig eine 819.

wie hau ich da mein programm drauf ?! kann ich des nicht an der easycontrol selber über die bedienfelder reinhacken? geht des nur übern PC?!
brauch ich etwa sonst noch hardware?! oder iwelches kabelgedöns?
sorry aber die eaton website is ja so fürn arsch die hat mich auch net wirklich schlauer gemacht.
was ne scheisse oder tauscht wer des ding gegen ne 819?

Offline Uwe Schröder

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 606
  • U. Schröder
Re:Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« Antwort #1 am: Januar 28, 2013, 20:12:40 Nachmittag »
Hallo Verplant23!
Für die easy819 brauchst Du die EasySoft-Pro!
Zu Übertragen des Programmes brauchst Du einen anderes Kabel!
EASY800-PC-CAB Bestell-Nr. 256277 seriell
Es gibt aber auch ein Kabel mit USB-Anschluß

Das eingeben über das Bedienfeld ist eingeschrenkt möglich!
( z.B. kann man keinen Meldetext über Bedienfeld eingeben)

Die EC4P wird mit Codesys programmiert.
Wann könnte auch tauschen...

mfg Uwe

Offline verplant23

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re:Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« Antwort #2 am: Januar 28, 2013, 21:13:12 Nachmittag »
Danke für die Antwort.
Um die mit codesys zu programmieren benötige ich auch ein Kabel oder?
Einfach pc|rj45<->rj45|easycontrol funktioniert nicht ohne Zusatzmodul?

Offline Uwe Schröder

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 606
  • U. Schröder
Re:Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« Antwort #3 am: Januar 28, 2013, 21:30:11 Nachmittag »
Hallo!

Ja
Du brauchst auch ein Kabel!
Du hast an der 221 keinen RJ45 - Anschluß für Ethernet-Schnittstelle!

mfg Uwe

Offline verplant23

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re:Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« Antwort #4 am: Januar 31, 2013, 13:30:05 Nachmittag »
Mh okay hat sich eigentlich schon fast erledigt. Der ebayer schickt mir ne 819.
Aber rein Interesse halber is des kein ethernet rj45 Anschluss oben rechts neben dem bedienfeld/ rechts vom stecker des programmierkabels?

Offline Spellbreaker

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 196
Re:Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« Antwort #5 am: Februar 01, 2013, 08:59:27 Vormittag »
Da sind zwar zwei RJ45 Buchsen dran, die sind aber für EasyNET um mehrere Easy miteinander zu verbinden, damit diese untereinander kommunizieren können. Es ist nicht möglich über diese Buchsen die Easy zu programmieren, du brauchst in jedem Fall ein Programmierkabel. Oder auch den Bluetooth Adapter.

Offline verplant23

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re:Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« Antwort #6 am: Februar 01, 2013, 16:12:37 Nachmittag »
die die da antworten... habt ihr überhauot eine easycontrol...?

Offline Praktiker

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 198
Re:Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« Antwort #7 am: Februar 01, 2013, 16:25:31 Nachmittag »
Finde Dich selbst!

Offline verplant23

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re:Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« Antwort #8 am: Februar 01, 2013, 16:44:03 Nachmittag »

Offline Maikky

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 531
Re:Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« Antwort #9 am: Februar 02, 2013, 14:34:36 Nachmittag »
Hallo verplant23.

Die Antwortenden werden wohl eine EsayControl haben, aber vermutlich Deine Frage zu schnell gelesen haben.

Der RJ45 - Anschluss auf der Frontseite ist eine Programmierschnittstelle.
Bei dem Typ 221 ist das verwendete Protokoll RS232.
Bei dem Typ 222 ist das verwendete Protokoll RS232 und Ethernet.

Alternativ zu diesem RJ45 - Anschluss kann die Programmierung auch über die von der Easy800 bekannten Multifunktionsschnittstelle erfolgen.

Gruß
Maikky

Offline verplant23

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re:Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« Antwort #10 am: Februar 03, 2013, 13:38:57 Nachmittag »
Ah danke für diese Antwort :)
Jetzt hab ich's auch verstanden :)

Offline Spellbreaker

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 196
Re:Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« Antwort #11 am: Februar 04, 2013, 08:35:03 Vormittag »

Die Antwortenden werden wohl eine EsayControl haben, aber vermutlich Deine Frage zu schnell gelesen haben.


Bekenne mich schuldig. Sorry... ::)  :-X

Offline Praktiker

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 198
Re:Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« Antwort #12 am: Februar 04, 2013, 11:24:21 Vormittag »
Mh okay hat sich eigentlich schon fast erledigt. Der ebayer schickt mir ne 819.
Aber rein Interesse halber is des kein ethernet rj45 Anschluss oben rechts neben dem bedienfeld/ rechts vom stecker des programmierkabels?

@ spellbreaker: Oder man hat alles gelesen und war danach genau so verwirrt wie der Autor

@ Totalverplant: Wenn man eine Frage zur Control stellt und keine Antworten zur 819er will sollte man Sie nicht selbst ins     Spiel bringen.

Oder wie mein Chef sagen würde: Alles von anderen fordern, was man selbst nicht im Traum gedenkt zu bringen!

Offline verplant23

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re:Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« Antwort #13 am: Februar 08, 2013, 12:07:04 Nachmittag »
Wer löscht denn hier postings ? ;)

Offline Praktiker

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 198
Re:Easycontrol ec4P-221-MRXD1
« Antwort #14 am: Februar 08, 2013, 12:53:31 Nachmittag »
Wer löscht denn hier postings ? ;)

keiner!  ;)