Autor Thema: Easy zusammenstellung  (Gelesen 1061 mal)

Offline Micha

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Easy zusammenstellung
« am: November 23, 2016, 19:20:58 Nachmittag »
hallo
Ich bin neu hier und versuche mich an einer programmierung für meine Garagenheiz. eine grobe Funktion habe ich schon vor Augen ich kann nur die Easy nicht mit der menge an modulen zusammen bauen wie ich sie benötige ich hoffe ich mache etwas falsch ^^

ich brauche 10 fühler und 10 schaltausgänge vorzugsweise auch 14 schaltausgänge.

welche Bauteile muss ich nehmen oder muss ich mehrere Easy´s kombinieren um die menge an Fühlern zu bekommen. weil wenn ich das richtig gesehen habe ist pro modul nur 4 fühler möglich.

freue mich über hilfe und antworten

Offline Andreas75

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:Easy zusammenstellung
« Antwort #1 am: November 24, 2016, 09:43:40 Vormittag »
Na das kommt auf die Fühler an. Was sind es denn für Fühler? PT100? 4-20mA? 0-10V? Die Schaltausgänge sind ja eher das kleinere Problem.

Offline Micha

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Easy zusammenstellung
« Antwort #2 am: November 24, 2016, 14:36:42 Nachmittag »
Ich werde pt 100 Fühler nutzen.

Ich hatte bis jetzt bei meinen Regelungen immer nur einen Fühler Anschluss deswegen kann ich dir nix genaueres sagen mein temp Bereich liegt zwischen -15 - 100 Grad und das ganze soll im ersten Moment nur als Alarm Funktion dienen bei meinen Wasser geführten Kaminen und wär eine 3 Punkt Wasser Mischung für braucheasser damit da keine 80 grad rauskommen
« Letzte Änderung: November 24, 2016, 14:41:55 Nachmittag von Micha »

Offline Andreas75

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:Easy zusammenstellung
« Antwort #3 am: November 24, 2016, 15:54:16 Nachmittag »
Und darf ich fragen wozu es 10 Stück sein müssen? Die Easy selbst hat keinen PT100 Eingang. Aber diverse Erweiterungsgeräte.

Offline juergen_j

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 109
  • Talente finden Lösungen, Genies entdecken Probleme
Antw:Easy zusammenstellung
« Antwort #4 am: November 24, 2016, 16:00:09 Nachmittag »
Hallo zusammen,
von Fa. Rink gibt es Mutliplexer, und hier im Forum einige Beispiele dazu. Zum Beispiel hier http://easy-forum.net/index.php?topic=970.msg3603#msg3603
Gruß
Jürgen
« Letzte Änderung: November 24, 2016, 16:18:22 Nachmittag von juergen_j »
Anwendung veröffentlichter Programme erfolgt auf eigene Gefahr des Anwenders

Offline Micha

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Easy zusammenstellung
« Antwort #5 am: November 24, 2016, 17:47:58 Nachmittag »
ich habe mehrere kreise die ich überwachen möchte vl/rl 4xSpeichertemp; solar temp ;Brauchwasser und das ganze ist erst mal zum selber zusammenbasteln für die steuerung nur habe ich probleme mit den fühlern deswegen meine frage es können auch pt 1000 fühler sein. Ich wollte nur Aktive fühler vermeiden weil die kosten ja dann mehr wie die sps an sich ^^.

Offline Andreas75

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:Easy zusammenstellung
« Antwort #6 am: November 25, 2016, 09:28:00 Vormittag »
Ich würde auch mit einem Multiplexer arbeiten. Ein PT100 kostet ja nur um die 8€ rum. Ich arbeite mit den PT100 und dem Erweiterungsgerät Easy-411. Das hat 2 Eingänge für den PT100.