Autor Thema: Pumpensteuerung  (Gelesen 712 mal)

Offline shockwave

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Pumpensteuerung
« am: September 26, 2018, 14:12:39 Nachmittag »
Hallo,
ich suche eine Lösung für folgende Aufgabenstellung:
Eine Pumpensteuerung soll über einen Taster S1 EIN und AUS geschaltet werden.
Wenn der NOT AUS betätigt wurde soll die Pumpe erst wieder eingeschaltet werden können wenn S1 vorher AUS geschaltet wurde und dann wieder ein.
Ich habe momentan S1 auf ein Stromstoßrelais gesetzt zu dem parallel ein Zählerbaustein sitzt.
Mein Problem ist wie ich die beiden Bedingungen kombinieren kann. Wenn ich es in Reihe setzte kann ich auch im Normalfall ja nur einschalten wenn ich S1 zweimal betätige.
Ich hoffe mein Problem ist zu verstehen.
Danke im Voraus für die Antworten

Offline Juergen

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 1046
  • Jürgen
Antw:Pumpensteuerung
« Antwort #1 am: September 26, 2018, 18:14:48 Nachmittag »
Hallo hier eine andere Lösung mit Stromstoßschalter.
Wofür ist das Zählrelais? Welche Steuerung hast du?

"Wenn ich es in Reihe setzte kann ich auch im Normalfall ja nur einschalten wenn ich S1 zweimal betätige." Verstehe ich nicht.
« Letzte Änderung: September 26, 2018, 18:21:47 Nachmittag von Juergen »
Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline shockwave

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Antw:Pumpensteuerung
« Antwort #2 am: September 27, 2018, 07:44:18 Vormittag »
Ich habe den Zähler mit geschaltet da mein EIN/AUS Taster nach dem der NOT AUS betätigt wurde die Pumpe erst AUS und dann erst wieder einschalten darf.
Habe das jetzt so gelöst  :)

Offline Juergen

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 1046
  • Jürgen
Antw:Pumpensteuerung
« Antwort #3 am: September 27, 2018, 15:45:54 Nachmittag »
Hallo, ich verstehe die Schaltung immer noch nicht. En Notaus muss sofort direkt die Pumpe Abschalten.
Ich verstehe deine Schaltung nicht. Wozu ist das Zeitrelais?
Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline hmai-neu

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 24
Antw:Pumpensteuerung
« Antwort #4 am: Oktober 11, 2018, 08:37:48 Vormittag »
Hallo shockwave,

hier mein Vorschlag zu deiner Pumpensteuerung.


Gruß hmai