Autor Thema: Direktes schalten von Leistungsschützen mit der SPS / Schutzbeschaltung.  (Gelesen 530 mal)

Offline Juergen

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1342
  • Jürgen
Hallo zusammen,
habe eine alten Beitrag zum Thema gefunden

http://www.moeller.net/binary/ver_techpapers/ver957de.pdf

Auf der Eaton Seite werden die DILM  immer noch als neu beworben.
http://www.eaton.de/EatonDE/ProdukteundLoesungen/Electrical/ProdukteDienstleistungen/AutomatisierenSteuern/MotorenschaltenSchuetzenAntreiben/Leistungsschuetze/Leistungssch%C3%BCtze3poligDILM/index.htm#tabs-1

Hat sich da nochmal was geändert?
Habt ihr weitere Infos zum Thema

Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline ernst123

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 85
Antw:Direktes schalten von Leistungsschützen mit der SPS / Schutzbeschaltung.
« Antwort #1 am: Juli 11, 2019, 18:37:34 Nachmittag »
Die lassen sich das aber schon ordentlich bezahlen - aber Kaufmännisch gesehen wäre das nach 30 Jahren voll wieder amortisiert :D

Übrigens ich finde nirgends (bezahlbare) bistabile Schütze ?

Offline Juergen

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1342
  • Jürgen
Antw:Direktes schalten von Leistungsschützen mit der SPS / Schutzbeschaltung.
« Antwort #2 am: Juli 11, 2019, 18:59:46 Nachmittag »
Halo ernst,
ich hatte nur auf die schnelle die 3KW Schütze verglichen, da waren es nur einige Euro unterschied zu den 230 V
Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline ernst123

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 85
Antw:Direktes schalten von Leistungsschützen mit der SPS / Schutzbeschaltung.
« Antwort #3 am: Juli 11, 2019, 19:21:27 Nachmittag »
für einen 24V  7,5kW Schütz 64,20 ist es schon viel
denke es muss extra dabeistehen ob es eine elektronische Ansteuerung hat ? es gibt schon billigere, da steht aber nichts davon dabei ??

Offline Juergen

  • easy god
  • *****
  • Beiträge: 1342
  • Jürgen
Antw:Direktes schalten von Leistungsschützen mit der SPS / Schutzbeschaltung.
« Antwort #4 am: Juli 11, 2019, 19:32:50 Nachmittag »
Hallo Ernst,
das ist schon ein unterschied. Die 3KW waren so um 20 Euro :)
Mit freundlichem Gruß Juergen


Alle Programme sind nur Beispiele und Selber zu Testen.
Geprüft wurde nur in der Simulation der Software oder mit Simulator am Schreibtisch. Die Beispiele sind mit Sicherheitsschaltungen zu ergänzen.

Offline ernst123

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 85
Antw:Direktes schalten von Leistungsschützen mit der SPS / Schutzbeschaltung.
« Antwort #5 am: Juli 11, 2019, 20:12:33 Nachmittag »
bei den 20€ Typen steht nichts von elektronisch angesteuerten Antrieb dabei - ich gehe davon aus das es die sicher nicht haben