Autor Thema: Anwenderbaustein BitZaehler & BitPacker  (Gelesen 2039 mal)

Offline weiss_nix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 439
  • it has to be easy, it's a easy!
Anwenderbaustein BitZaehler & BitPacker
« am: Januar 10, 2020, 00:01:28 Vormittag »
Hallo allerseits,
... aus Spass an der Sache habe ich mal eine modulare Lösung, um bis zu 32 Bit zu zählen, programmiert. Diese lässt sich aber fast beliebig erweitern (solange die Easy mitspielt). Mit BitPacker lassen sich bis zu 8 Bool in ein Byte (z. B. Merkerbyte) packen, 4 x BitPacker passen auf ein MD (z.B. MB01+MB02+MB03+MB04 = MD01) Der BitZaehler zählt die Bit eines Doppelwort (z.B. MD01) und der Code im BitZaehler ist optimiert und macht nur so viele Schleifen wie Bit's tatsächlich gesetzt sind. Die Bausteine sind offen, den Code im BitZaehler habe ich nicht erfunden sondern nur für die EasySoft adaptiert, und ist unter https://graphics.stanford.edu/~seander/bithacks.html nachzulesen.

Gruß
HTH & HAND

Manchmal, mitten in der Nacht da schleiche Ich mich zu meinem Wecker wenn er schläft, und brülle : NA WIE FÜHLT SICH DAS AN HÄÄ???
WICHTIG: Sämtliche Programme dienen lediglich der Veranschaulichung von Funktionen und sind nicht für den Produktiveinsatz geeignet!!