Autor Thema: Easy E4 mit NI1000-LG fühler?  (Gelesen 3092 mal)

Offline mikk056

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Easy E4 mit NI1000-LG fühler?
« am: August 10, 2023, 13:53:31 Nachmittag »
Ist es auch möglich, den Eaton easy E4 an den Temperatursensor NI1000-LG anzubinden?
Die Optionen sind nur für Ni100 und NI1000.
Hat jemand Erfahrung?

Offline weiss_nix

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 590
  • it has to be easy, it's a easy!
Antw:Easy E4 mit NI1000-LG fühler?
« Antwort #1 am: August 11, 2023, 06:54:30 Vormittag »
Frage eines unwissenden...
Wo ist der Unterschied zwischen LG-NI1000 und einem normalen NI1000? Datenblatt?

Gruß
Sollte ich (gefährliches) Halbwissen verbreiten, beuge ich demütig mein Haupt mit der Gewissheit versagt zu haben!
WICHTIG: Sämtliche Programme dienen lediglich der Veranschaulichung von Funktionen und sind nicht für den Produktiveinsatz geeignet!

Offline Konni66

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 230
  • Keine Panik!
    • Eaton Trainingscenter Bonn
Antw:Easy E4 mit NI1000-LG fühler?
« Antwort #2 am: August 11, 2023, 14:17:16 Nachmittag »
Hallo,
der LG-Ni1000 (Stichwort TK5000) besitzt eine leicht abweichende Kennlinie (Steigung) zum Ni1000.

In der Praxis habe ich den Sensor (tunlichst) nicht verwendet, da die Messmodule für Steuerungen nicht lagerhaltig, nicht gewollt, teuer oder schlicht nicht angeboten wurden.

Ich weiß, keine schöne Nachricht. Müsste ich sie einsetzen, würde ich folgende Ansätze probieren:

- Ni1000-Eingang verwenden, Offset arithmetisch versuchen zu korrigieren
  (bin mir nicht sicher, ob das einfach über einen großen Messbereich klappt, aufwendig mit Test und Kalibrierung), Funktionsbaustein Kennlienienfeld PM
- Messwandler TK5000 -> 4-20 mA und dann über eine simple Analog-IO einlesen (hier musst du auch rechnen und kalibrieren)
- Ni1000 (DIN) einsetzen (ich bin mir bewusst, dass du vielleicht keine Wahl hast)

Grüße
Konni

« Letzte Änderung: August 11, 2023, 15:04:45 Nachmittag von Konni66 »
Die Programmierbeispiele sind zu Schulungszwecken gedacht. Trotz sorgfältiger Erstellung und Funktionsprüfung können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Daher erfolgt die Verwendung der Programmteile in eigener Verantwortung.

Offline weiss_nix

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 590
  • it has to be easy, it's a easy!
Antw:Easy E4 mit NI1000-LG fühler?
« Antwort #3 am: August 18, 2023, 08:44:28 Vormittag »
... so wie ich das sehe ist die Kennlinie des TK5000(LG-NI1000) in weiten Teilen linear, also sollte es mit dem PM(Kennlinien)-Baustein nicht so schwierig sein die Kurve anzupassen. Je nach Temperaturbereich und/oder notwendiger Genauigkeit kann man da schon mit wenigen Stützpunkten auskommen.

Gruß
Sollte ich (gefährliches) Halbwissen verbreiten, beuge ich demütig mein Haupt mit der Gewissheit versagt zu haben!
WICHTIG: Sämtliche Programme dienen lediglich der Veranschaulichung von Funktionen und sind nicht für den Produktiveinsatz geeignet!